HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 51815 Gast

Ich kann keine Nacht durchschlafen

Hallo;)
Ich kann seit märz diesen Jahres keine Nacht mehr durchschlafen, ich bin zwar immer swhr müde aber wache in der nacht 5-9 mal auf und das im 0,5 std. Takt.
Ich habe es schon mit Baldrian, Tetrazepam und anderen beruhigungstabletten und Tropfen versucht.
Ich will endlich wieder richtig Schlafen können.
Habt ihr evtl. Noch Tipps für mich was ich machen kann?
Ich würde mich über Antworten sehr freuen!
Danke im Vorraus:)
Antworten (3)
Amos
Ich würde zuerst überlegen, was sich im März geändert hat. Neue Matratze, geänderte Lebensumstände, veränderte Gewohnheiten? Und dann versuchen, die Ursache anzugehen.
TKKG_Timo
Ich stimme da voll und ganz amos zu. Meist haben Schlafstörungen einen psychologischen Hintergrund, aber es kann auch etwas ganz banales sein wie eine Allergie.
loyal
Hab das Problem seit ewig und drei Jahren.
Bei mir funktioniert eine mentale Übung nach Jacobson. Dauert nur ein paar Minuten. Versuch macht kluch.