HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 21791 PsyKey

Ich muss mir für einen Umzug einen 7,5 Tonner mieten, Muss ich Autobahngebühr bezahlen, wenn ich damit auf die Autobahn fahre?

Antworten (6)
spamonmass
nö, erst ab zwölf tonnen greift der dienst von troll collect.
Behrjoe
Musst Du eh nicht bezahlen, zahlt Dein LKW (so er kann), bzw. der Verleiher!
Lullabe
Die Mautgebühr geht doch erst ab einem Gewicht von 12 Tonnen los. Wenn Du das Fahrzeug mit Anhänger fährst und zusammen das Gewicht von 12 Tonnen erreichst oder überschreitest, dann mußt Du Gebühren zahlen, wenn Du auf der Autobahn fährst. Schau doch einfach, ob das Fahrzeug ein On-Board-Unit eingebaut hat oder frag beim Vermieter nach. Die können Dir das ganz genau sagen.
Paul Lehmann
Meines Wissens muss man erst ab einem Gesamtgewicht von 12 Tonnen Mautgebühr bezahlen. Wenn dann das entsprechende Mautabrechnungsgerät im Lkw installiert ist, wird direkt, ansonsten über die entsprechende Lkw-Vermietungsfirma abgerechnet. Aber genaues wirst du wohl über die Vermietungsfirma erfahren.
rüdaas1978
Ja, Fahrzeuge, deren Gesamtgewicht 3,5 Tonnen übersteigt, sind inzwischen auf deutschen Autobahnen mautpflichtig. Ausgenommen sind lediglich Kraftomnibusse, bestimmte Behördenfahrzeuge, Fahrzeuge des Schaustellergewerbes, Fahrzeuge des Winterdienstes und Fahrzeuge von Hilfsorganisationen.
Heraklit1970
Nochmal für rüdaas, zu mitlesen!