Schließen
Menü
Elias Schumacher

Ich will Arzneimittelpreise vergleichen, ohne sämtliche Apotheken abzuklappern. Wie gehe ich vor?

Frage Nummer 2747

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
Jonathan Weiß
Da bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als genau dies zu tun. Wenn du Arzneimittelpreise vergleichen willst, musst du in mehrere Apotheken gehen und nachfragen. Dabei kann man durchaus mit den Apothekern handeln und so den Preis etwas drücken. Probiere es einfach.
Ina79
Es gibt Online-Apotheken und somit ist es einfach, Arzneimittelpreise vergleichen zu können. Doch zum Sparen muss man schon viel kaufen. Denn es kommen ja noch die Versandkosten hinzu. Und man sollte genau wissen, welche Medikamente man will. Sonst sucht man ewig.
Werner Frank
Wenn Sie Arzneimittelpreise vergleichen, können Sie wirklich Geld sparen. Vor alle bei Medikamenten, die man immer wieder braucht oder rezeptfreien Sachen, die man zu Hause haben sollte. Suchen Sie online nach Apotheken und Sie finden einige gute Adressen.
4thecat
Das geht auch ohne Apotheken abzuklappern. Geh dazu einfach ins Internet und vergleiche die Preise in einem Online Apothekenportal. Dort kannst Du die Namen der Medis eingeben und bekommst einen Preisvergleich und die Versandapotheken aufgelistet.
Ausserdem kann man sich die Sachen nach Kategorien sortiert anzeigen lassen, was sehr praktisch ist, weil man dann gleich noch sehen kann, welche Alternativen es gibt.
FrauLila
Sehr viele Apotheken arbeiten inzwischen auch als sogenannte Versandapotheke. Das heißt sie bieten einen online Service an. Man findet die entsprechende Apotheke sowohl nebenan, als auch im Internet. Ein großer Vorteil dabei ist, dass man die Preise für Medikamente online vergleichen kann. So muss man eben nicht mehr von Apotheke zu Apotheke gehen, sondern kann sich mit einer Tasse Kräutertee vor den Computer setzen und sich durchklicken.