HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 20478 Timmyhubby1082

Ich will auf tierische Eiweisse verzichten. Gibt es außer Soja mehr Pflanzen, die als eiweissreiche Kost verzehrt werden können? Welche?

Antworten (5)
Highspeed
Allgemein alle Hülsenfrüchte.
hphersel
Linsen, Kichererbsen.
Julius Winter
Alle Hülsenfrüchte enthalten pflanzliche Eiweisse, Sesam und Mandeln, wobei Soja aber mit gut 40% die am höchsten dotierte pflanzliche Eiweisskost ist. Vollkorngetreide ist auch ein wertvoller Lieferant, ebenso Algen und Shitake Pilze, jede Art von Samen und Keimlingen haben viel Eiweiß zu bieten.
DevilSchmitty
Bei mir kommen fast täglich Hülsenfrüchte auf den Tisch, sprich: Erbsen, Linsen und Bohnen. Der Vorteil ist, dass Du damit nicht nur hervorragend Deinen Proteinhaushalt abdecken kannst - Du integrierst auch jedem Menge Ballaststoffe in Deinen Ernährungsplan. Daneben bieten sich Sprossen und Pilze an (z. B. Champignons und Shiitake), vor allem aber auch die meisten Kohlsorten.
knipppser
Soja ist natürlich tatsächlich ein hervorragender Lieferant für pflanzliches Eiweiß. Aber auch die meisten Hülsenfrüchte enthalten sehr viele Proteine. Verschiedene Pilzsorten, Linsen und weiße Bohnen kann ich dir sehr empfehlen. Damit kannst du den Eiweißbedarf schon ganz gut abdecken.