Schließen
Menü
koyaanisqatsi666

Immobillienverkauf

Muss ich mich beim Verkauf einer Immoblilie zwingend an einen Makler binden, oder kann ich mehrere Makler damit beauftragen. Vielen Dank im voraus.
Frage Nummer 19411

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
starmax
Hättenn alle Makler gern - den sog. Alleinauftrag. Sollte man aber nicht machen, die Chancen bei freibleibendem Angebot sind größer. Und manchmal bringt ein Zettel im nahen Supermarkt oder die Hausbank schnellere Ergebnisse.
nora-m
Du kannst soviele Makler beauftragen wie du möchtest, aber dadurch entstehen nicht mehr Kaufinteressenten. Die Summe potentieller Käufer für Objekt+Lage ist immer gleich groß.
Beauftragst du viele Makler, wird sich keiner wirklich Mühe geben, das Objekt zuviel umworben werden und der Preis wird klar sinken, weil halt jeder dieser Makler den Vertrag herbeiführen will.
Wer meint auf das Fachwissen des Maklers verzichten zu können, wird das in der Regel bereuen und kann in der Zwischenzeit sicherlich auch seine Autoelektronik selbst reparieren und sich den Blinddarm operieren.
Sprich mit mehreren Makler und gib nur EINEM den Maklerauftrag. Das ist dann nicht der, der dir den höchsten Preis verspricht , sondern der,welcher dich wirklich berät und auch auf auf die Mängel der Immobilie sachlich eingeht..
Kleine Maklerunternehmen arbeiten häufig intensiver an deinem Immobilienverkauf als ein "großer Laden" und können dir auch (für dich wichtig) Referenzen geben.
nora-m
Du musst nicht die Geschäftsbedingungen des Maklers akzeptieren. Ihm reicht ein Zettel von von dir: : XYZ erteilt Makler X den Alleinauftrag einen Käufer für Immobilie XX zu vermitteln. Der Mindeskaufpreis beträgtXXX €.. Dieser Auftrag kann jederzeit unbegründet mit einer Frist von 60 Tagen gekündigt werden. AG verpfichtet sich jedoch während der Vertragslaufzeit jedwede Interessenten an den Makler zu verweisen.
Bei Vertragseinhaltung entstehem dem AG keinerlei Kosten. ....So, jetzt kann der Makler einer ordentlichen Arbeit nachgehen, weil er selbst Sicherheit hat.
mantrid
Rechtlich betrachtet kann man so viele Makler beauftragen, wie man will. Ein Makler der auch nur halbwegs etwas von seinem Geschäft versteht, wird aber einen Alleinauftrag haben wollen. Wer soll denn nacher feststellen, wer den entscheidenen Kontakt zum Verkaufserfolg beigetragen hat? Im Zweifelsfall gehen dann einem gleich mehrere Makler wegen der Courtage an. Teilen müssen sich Makler die Courtage nämlich nicht.
Sonata
Lassen Sie sich unbedingt von unabhängigen Fachleuten beraten, bevor Sie mit Maklern reden. Die Verbraucherzentralen geben Auskunft. Es gibt sogar Volkshochschulkurse in denen Ihnen ein Grundwissen vermittelt wird. Grundsätzlich sollten Sie bestmöglich informiert sein um einen adäquaten Vermittler Ihrer Immobilie zu finden. Es geht hier um viel Geld und das lockt alle (auch die schwarzen Schafe) an.
Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser. Sie müssen sich fachlich mit der Materie beschäftigen oder werden zum Spielball des Maklers und der Interessenten. Keine Eile / kein Druck ! Wohl überlegt und durchdacht an diese große Sache rangehen.
nurheutedabei
Vor wenigen Wochen habe ich meine Immobilie verkauft, ...ohne Makler.

Die Nichteinschaltung eines Maklers bringt Vorteile. Zum einen müssen Kaufinteressenten keine Maklergebühr zahlen, was mir von den Käufern als sehr positiv berichtet wurde, zum anderen haben sich eben doch Makler gemeldet, die auf eine Exklusivität verzichten wollten und hatten. Gerne neigt man dazu, sich verunsichern zu lassen, auch von Maklern. Deren Interesse ist es selbstverständlich, keine Immobilie in einschlägigen Foren zu finden, die ohne diese Berufsbranche verkauft wird. Letztlich ist das für diesen Berufszweig kontraproduktiv.

Makler machen nichts anderes als eine Immobilie in den für sie zur Verfügung stehenden Mitteln zu veröffentlichen, auf Anfragen zu reagieren und vor Ort zu erscheinen. Spezielle Arbeiten, die die hohe Maklergebühr rechtfertigen, konnte ich nicht erkennen. So empfinden es auch die Käufer. Nimm die gängisten Portal, das Ergebnis wird das gleiche sein.