HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 45173 L.Seidel1976

Kann ich bei nem Gebrauchtwagen irgendwie prüfen, ob der Kilometerzähler manipuliert wurde? Will nicht mehr zahlen, als der Wagen wert ist.

Antworten (6)
maschmeyer
Da hat es unterschiede von bis zu 200.000 km gegeben, die von Fachleuten nur unter Schwierigkeiten erkannt wurden ( neue Pedalgummis, Sitze aufgemöbelt etc.)
Bei neueren Autos ist sehr viel elektronisch festgehalten (TÜV- und Inspektionstermine) - hier sollte man ansetzen, wie auch in der Stammwerkstatt.
Selli64
Ein Blick ins Scheckheft der Inspektionen hilft da oft, weil da natürlich auch die ersten Inspektionen aufgeführt sind (wo der Tacho womöglich noch nicht manipuliert wurde). Ohne ein solches würde ich eh nie einen Gebrauchten kaufen. Manchmal hilft auch ein Blick unter die Haube auf den Zettel vom letzten Ölwechsel, da dort auch der Tachostand aufgeführt wird.
Jörn Bergmann
Zunächst schaut man sich das Fahrzeug genau an. Insbesondere den Motorraum und die Pedale. Sind im Motorraum noch Zettel des letzten Ölwechsels oder der letzten Inspektion? Da steht der damalige Kilometerstand in der Regel drauf. Wie sehen die Pedale oder das Lenkrad aus. Bei 20.000 km sind weder Pedale noch Lenkrad abgenutzt.
anne1968x
Das kann man leider nicht genau prüfen. Egal ob dieser manuell zurückgestellt worden ist oder nicht, lässt sich dies im Nachhinein nicht wirklich nachvollziehen. Leider gibt es an dieser Stelle auch kein bestimmtes Sigel, dass einem versichert, dass niemand dort selbst seine Finger im Spiel hatte. Man kann dabei nur abwägen, ob im Verhältnis zu der Zeit der Kilometerstand gerechtfertigt ist.
bobbaisfat007
Als Erstes schaue man in den Motorraum. Sind dort noch Anhänger des letzten Ölwechsels, der letzten Inspektion vorhanden. Darauf trägt die Werkstatt regelmäßig den Kilometerstand ein. Als nächstes werfe man ein genauen Blick auf Brems.- Kupplungspedal. Bei 25000 Km dürfen dort keine Abnutzungen sichtbar sein. Auch der letzte Tüff- Bericht beinhaltet die Laufleistung.
Selli64
@bobbaisfat007 ... "Tüff-Bericht" :-D .... Daher kommt das mit dem Tüff-Tüff