HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 33091 Alexer1880

Kann man sich ein Schleuderbrett selber bauen? Welches Holz ist geeignet?

Antworten (4)
antwortomat
So was?
Esche könnte ich mir vorstellen. Ist ein sehr elastisches Holz.
PassTheKeller3
Beim Bau eines Schleuderbrettes ist darauf zu achten, dass man Holz verwendet, welches die nötige Elastizität und Härte besitzt. Außerdem sollte das Holz nicht zu trocken sein, da es sonst leicht durchbrechen könnte.
Eibe wäre eine geeignete Holzart, sofern das Holz von einer guten Qualität ist.
Um die Verletzungsgefahr gering zu halten sollte das Brett nicht nur breit genug sein, sondern auch auf einem festen Untergrund montiert sein und geschliffen sein, damit man sich keine Splitter einfängt.
Maximal Krause
Wollen Sie sich ein Schleuderbrett selber bauen, sollten Sie zunächst festlegen, wofür Sie es verwenden wollen. Soll ein relativ geringes Gewicht, zum Beispiel ein Mensch, daraufspringen, sollten Sie ein nicht zu trockenes, elastisches Holz nehmen. Eibe oder europäische Esche sollten hier den Anforderungen genügen.
Das Brett sollte über eine ausreichende Breite verfügen, um die Verletzungsgefahr möglichst gering zu halten.
BenneterBo
Es gibt zum Beispiel Badezimmermatten aus Bambus. Dies wäre einmal eine andere Idee. Man kann auch Badezimmermatten aus Korkverschlüssen von Weinflaschen machen oder seine Badezimmermatte stricken oder häkeln. Dies wären weitere Ideen, welche mir jetzt spontan noch einfallen. Ob dies praktisch ist, wäre eine andere Frage. Andere Ideen habe ich jetzt nicht.