Schließen
Menü
Anasf

Kennt Ihr Euch mit Kartoffellagerung aus? Kann man die noch essen, wenn schon kleine Keime dran sind? Und wie lagere ich sie generell?

Frage Nummer 19297

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Highspeed
Frag Google.
IngeStar
Hallo, also ganz kleine Keime schaden nüscht - kannst Du beim Schälen oder Bürsten einfach entfernen. Generell mögen Kartoffeln es kühl und dunkel - denn wenn sie kein Licht haben, wachsen ihnen auch keine Keime. Außerdem müssen sie natürlich trocken lagern.
RolandH
Ja die kannst Du auf jeden Fall noch essen, wenn sich Sprösslinge bilden. Musst sie halt nur ab- bzw. rausschneiden. Lagern sollte man Kartoffeln am besten dunkel und trocken. Also entweder im Keller oder in der Küche in einem dunklen geschlossenen Schrank.