HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 42760 THEDetlefMAN2

Lange war es mir egal, aber langsam macht mir die Eurokrise sorgen. Ist der Euro noch zu retten? Was passiert mit unserem Geld, wenn nicht?

Antworten (4)
haruschi
wird abgeschafft
von-socke
Unser Geld wird dann so oder so weg sein. Der Euro hätte nie kommen dürfen, dann hätten wir diese Schwierigkeiten nicht. Aber leider erkennt oder besser gesagt wollen die da oben nicht erkennen, das nur die Banken mit dem Euro große Gewinne erzielt haben u. die Kleinen die Zeche bezahlen, egal wie das ausgeht. Ich hoffe alle Länder wollen Ihre eigene Währung wieder. Diese ganze Gerangel um den Euro macht Europa nicht sicher sondern der Zusammenschluss Europas drifftet immer mehr auseinander. Siehe Griechenland was die schon für eine Wut auf uns haben.
JonaMö
Mich persönlich beeinflusst die Krise überhaupt nicht. Ich verliere höchstens mein Vertrauen in die Politik. Wann wurde denn zuletzt eine Entscheidunge getroffen, die dem Volk gedient hätte? Es geht doch nur noch um die Banken und Großkonzerne. Ich hoffe nur, dass mein Job einen Zusammenbruch übersteht.
KittyCat
Also an der Krise ist leider schon was dran, wie viel Panikmache dabei ist, kann man schwer sagen. Ich lasse mich nicht großartig verunsichern, weil ich es ohnehin nicht ändern werde. Allerdings schaue ich genau hin, wie und wo ich mein Geld anlege. Ich investiere zur Zeit viel in mein Haus, das ist ein bleibender Wert!