Schließen
Menü

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern". Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los. Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: geld

Drsmile Vertrag kündigen

Ich habe die erste Box vor paar Monaten erhalten, da haben die aligner step 1 und step 2 nicht gepasst (=alle anderen natürlich auch nicht) Wir haben es in Berlin Kurfürstendamm fotografiert und abgeschickt, neuen scan gemacht damit ich neue aligner bekomme, die letztendlich passen würden. Nun habe ich meine nächste Box bekommen, da gibt es keinen step 1 und 2 sondern geht erst ab step 3 los und die aligner passen wieder nicht. Vor Anfang der Behandlung habe ich die Zahnärztin angesprochen dass ich vor paar Monaten erst meine feste Zahnspange losgeworden bin und ob sich die Zähne nicht verschieben. Sie war der Meinung dass Zähne sich nicht so schnell verschieben - und das habe ich ihr geglaubt. Nun bezahle ich seit paar Monaten und die aligner passen weiterhin nicht Da ist jetzt meine Frage ob ich den Vertrag irgendwie aufheben könnte und mein Geld zurück bekommen könnte, weil ehrlich gesagt habe ich keine Lust mehr nur nach Berlin fahren zu müssen um zu zeigen dass die aligner nicht passen und dann wieder Ewigkeiten auf neue Box zu warten. Langsam reicht mir auch. Außerdem die erste simulation meiner Zähne sah anders aus als die zweite. Die zweite sah etwas schlechter aus und statt 14 aligner habe ich nun 12... Das wurde nicht so festgelegt.. Nun wie gesagt passen die wieder nicht und ich kann mir schon denken, dass die dritte simulation noch schlechter ausfallen wird, wobei ich den Vertrag unterschrieben habe NUR wegen der Ersten simulation. Hat da jemand Erfahrung, wie ich den Vertrag beenden könnte?

Friseure Geld

Warum bekommt ein Unternehmen wie Karstadt mit der Hälfte der Mitarbeiter eine Soforthilfe von ca. 480 Millionen. Mit dem Hälfte des Umsatzes.

PayPal und die Sicherheit

Ich bin seit über 10 Jahren bei PayPal. Habe es bis heute nicht genutzt. Noch habe ich dort Bankdaten von mir hinterlegt. Ich würde von fast 6 Jahren von PayPal mit der Begründung gesperrt. Das es Ungereimtheiten gegeben hätte. Vor gut 4 Monaten bekam ich Mails von PayPal in der behauptet wurde das es Rückabwicklung für Schecks geben würde. Ich habe darauf nicht reagiert. Weil ich nichts über PayPal gekauft habe. Und jetzt gibt es seit gut 3 Monate das Mail. Das mein PayPal Konto eingeschränkt sei. Weil es Ungereimtheiten geben würde. Ich hätte angeblich versucht in Geld nach Hawaii zu überweisen. Nach nicht einmal 10 Minuten der Versuch Geld in Japan abzuheben. Und wieder 10 Minuten später Geld in Australien. Nur ich kenne keinen Menschen auf Hawaii,Japan oder Australien. Ich habe darauf mich mit PayPal in Verbindung gesetzt. Und da hat es nur geheißen das sei nicht von PayPal. Nach dem ich das ganze beendet habe kam nach nicht einmal 30 Minuten ein Mail von PayPal das mein Konto eingeschränkt ist weil ich angeblich Geld an eine Person nach Las Vegas gesendet habe. Ich habe vor 1 Woche ein Mail von PayPal bekommen. Das ich kein Geld überweisen und Erhalten kann. Und jetzt habe ich vor 2 Tagen ein Mail bekommen das ich Versucht habe Geld nach Nigeria zu Überweisen. Ich steige so langsam nicht mehr dahinter. Wie kann das gehen wenn ich doch eingeschränkt bin bei PayPal das immer noch angeblich Gekd von mir überwiesen wird

Zeitung austragen als 13-Jähriger

Ich bin 13 Jahre alt, lebe in Nordrhein-Westfalen und ich wollte mal fragen ob es sich lohnt, Zeitung auszutragen, da ich nicht mehr so ganz durchblicke. Viele sagen es ist eine Drecksarbeit und haben nur schlechte Erfahrungen, während hingegen andere den Job als den perfekten Nebenjob sehen. Mir ist schon bewusst dass dies auch auf den Verlag ankommt, aber ich bin mir nicht mehr sicher ob sich dies lohnt. Ich habe überlegt Die Bild am Sonntag, so wie vielleicht eine kleinere örtliche Zeitung auszutragen. Hoffe ihr könnt mir helfen.

Cornazeit und Finanzen

Hallo, ich würde gern einmal wissen, wie ihr die Coronazeit bisher finanziell überstanden habt? Habt ihr Kurzarbeit, habt ihr deutlich weniger Geld zur Verfügung? Seid ihr im Moment sparsamer oder lebt ihr wie bisher weiter? Habt ihr Tipps?

Studiengebühren dem Arbeitgeber zurückzahlen - steuerabsetzbar?

Hallo, mein Mann studiert berufsbegleitend. Sein Ex-Arbeitgeber hat die Gebühren für dieses Studium übernommen und ihn für 3 Jahre verpflichtet, dass er bei vorzeitiger Beendigung die bereits bezahlte Beträge zurückzahlen muss! Im Januar hat er den Arbeitgeber gewechselt. Er bezahlt jetzt in 6 Raten je 1500 das Geld an den alten Arbeitgeber zurück (Vertragsstrafe). Jetzt stellt sich die Frage: da er letztendlich die Kosten für das Studium selbstträgt, könnte er die Kosten bei der Steuererklärung als Werbungskosten absetzen (die Rechnungen sind auf die Firma erstellt und sind steuerfrei)? Kann er alle Beträge rückwirkend (die von 2017 und 2018) bei Finanzamt einreichen? Für welchen Jahr kann er die Werbungskosten eventuell absetzen - für 2019 oder 2020? Die Raten bezahlt er ab Januar 2020.

Mein Kindergeld wird nicht überwiesen

Hallo. Ich wohne nun seit 3 Monaten allein und habe bei der Familienkasse ein Antrag auf Auszahlung des Kindergeldes auf meinen Namen gestellt, dieser Antrag wurde innerhalb einer Woche abgelehnt aus Gründen, die schwachsinnig sind. Ein normaler Standard Satz, der wohl immer bei Ablehnung drin steht. ( Mein Freund hatte das selbe Problem ). Tja, seit dem bekomme ich kein Kindergeld und naja alleine wohnen Ausbildung.. Es fehlen mir 200€ mtl. und das ist sehr viel Geld für mich! Mittlerweile bin ich bei 600€ Die mir fehlen.. Bei einem Anruf bei der Kindergeldkasse sagte man mir ich hätte, den falschen Antrag ausgefüllt auf nachfrage welcher dieser denn wäre, habe ich mich verarscht gefühlt, denn genau den Antrag den Sie mir sagte habe ich abgeschickt, worauf eine Ablehnung kam. Auf weitere Nachfrage kam nichts. Schreiben aufgesetzt den Antrag nochmals rausgeschickt. Immer noch keine Antwort.. Was soll ich jetzt machen? Und bitte keine Aussagen, wie dann bist du nicht KG berechtigt bla bla. Doch bin ich. Alle Unterlagen, Formulare, Beweise liegen der KG Kasse vor. Als ich bei meiner Tante gelebt habe, hatten wir nie Probleme, mit dem KG.

Zinsen für Dispokredit?

Ich habe bei der Commerzbank ein Konto mit - 2000€. Habe ich jetzt nicht Anspruch auf "-" Zinsen, erspare ich der Bank damit doch deren Strafzinsen? Ich würde auch gerne einenKrfedit mit Minuszinsen aufnehmen, bekomme aber keinen... Wer weiß Rat?

Ist ein Boxspringbett das Geld wert?

Überlegen uns ein Boxspringbett anzuschaffen sind aber nicht sicher ob sich die Investition lohnt und worauf es wirklich ankommt. Außerdem verstehen wir nicht so richtig wie die Matratzen später mal ausgetauscht werden können ohne die Optik zu zerstören.

Wer fürchtet sich vor Strafzinsen?

Ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus: Gerade wird über die Einführung einer neuen Vermögensteuer nachgedacht und parallel dazu ist der Finanzminister den Tränen nah, weil Banken erwägen, Kontoguthaben ab 100.000 Euro mit "Strafzinsen" zu belasten. Wir erinnern uns: Das durchschnittliche Vermögen in Deutschland beträgt 214.000 (Median 64.000). Es liegt normalerweise aber nicht auf dem Konto, sondern ist in Immobilien oder sonstwas angelegt. Die Strafzinsen würden daher nur wirklich Reiche betreffen. Warum also diese Aufregung um Strafzinsen?