HOME

Noch Fragen?

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern".
Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los.
Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über
das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: Finanzen

Steuererklärung zwangsweise?

Muss die Steuererklärung eigentlich jedes Jahr gemacht werden oder überhaupt? Jedes Jahr das gleiche Spiel und nix kommt dabei raus. Dann kann ich es doch auch lassen.

Anbieter für Telekommuniktion wechseln?

Ich würde gerne meinen Anbieter für Telefon und Fernsehen wechseln. Mein jetziger ist mir zu teuer. Kann ich mich beim neuen Anbieter darauf verlassen, das mir mein Port weiter zur Verfügung steht oder haben andere Anbieter eigene?

Elster Steuererklärung

Die Steuererklärung über Elster zum Finanzamt? Hat jemand Erfahrung damit?

Bad renovieren in Eigenregie?

Das Bad braucht eine Renovierung und ich möchte dies gerne selber machen. Ist das klug oder doch besser einen Fachmann machen lassen? Ich denke, wenn was schiefgeht, muss der eh her und kostet mehr Geld als ich einsparen wollte.

Konto ohne Eintrag in der Schufa

Ich benötige ein zweites Konto. Kann mir jemand sagen, welche online Bank bei Eröffnung des Kontos dieses nicht in die Schufa einträgt?

Kredit ohne hohe Zinsen

Wo bekommt man noch einen Kredit ohne zu hohe Zinsen? Im Internet wimmelt es wohl von Anbietern, aber die fordern ja Zinsen, da wird einem schwindelig.

Wie noch in der heutigen Zeit Geld ansparen?

Wie kann man in der heutigen Zeit Geld ansparen und gute Zinsen dafür bekommen? Vielleicht ist der Sparstrumpf immer noch das Beste :-)

Bausparvertrag lohnenswert?

Hallo, lohnt sich heutzutage noch ein Bausparvertrag? Irgendwie dachte ich, damit könnte man sich für das Alter eine eigene Wohnung kaufen, um später Mietfrei zu wohnen. Meine Freunde raten mir ab. Was meint Ihr?

Wieso bekomme ich bei derselben Bank zwei unterschiedliche Sollzinsätze ?

Hallo liebe Community, bin langjähriger Kunde bei einer Bank und war bisher alleiniger Kto-Inhaber. Nun haben wir ein neues Kto bei derselben Bank eröffnet und nun sind wir beide als Ehepartner Kto-Inhaber. Zuerst mal sind die Konditionen für das neue Kto günstiger (Grundgebühr zB) "weil es das alte Kto-Modell so nicht mehr gibt" und es stellt sich heraus, der Sollzinssatz ist um ca 1,5 Prozentpunkte günstiger als für das alte Kto. Wie geht sowas ? Man sollte doch meinen, dass das Bankintern gleich sein sollte oder ? Dispo-Bewilligung ist übrigens genauso hoch geblieben. Warum fährt man bei einer Neuanlage günstiger als als Bestandskunde? Ein Effekt, den im Übrigen auch Handy- oder Skykunden kennen wie ich hörte. MfG

Muss ich bei einer Pflegezeit von 50 Std/Woche noch arbeiten gehen

Ich pflege einen Angehörigen mit 50 Std/Woche Pflegezeit laut Pflegegutachten und habe einen Minijobs. Kann ich zur weiteren Arbeitsaufnahme verpflichtet werden oder kann ich bei Bedarf ALG II beziehen?