HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 54990 charly001

Mein Simson Moped S51 saugt über den Ansaugstutzen keine Luft an,sondern bläst Luftdurch den Luftfilter. Woran kann das liegen?

Der Motor baut im Kurbelgehäuse kein Unterdruck auf,sondern einen Überdruck,den er dann über den Ansaugkanal in den Vergaser und den Luftfilter leitet. Wellendichtringe sind neu , Kolben und Zylinder haben normale Gebrauchs-spuren. Auspuff ist nicht verkokt und somit Frei. Die Kompression beträgt ca.9,3 Bar.
Antworten (8)
Deho
Wir würden das hier gerne untersuchen. Aber die Werkstatt nebenan will auch leben. Oder kannst du dir das nicht leisten?
Speznaz
Das hat was mit Forenkultur zu tun. Genau das, was du selbst bei Rocktan immer bemängelt hast, machst du hier selbst, dara! Wenn du keine Ahnung hast, dann halt doch einfach die Klappe. Die Frage hier ist vorbildlich präzise und hat Anspruch darauf, eine präzise Antwort zu bekommen, wenn es denn einer weiß.
Du stellst dich damit auf die Stufe von Forentrollen.
keineGutenNicksMehr
Hallo Charly,

mit deinem speziellen Problem möchte ich dir vorschlagen
dich in einem Forum zu melden, dass sich mit den Maschinen
besonders auskennt.
simsonforum.de möchte ich dir in diesem Zusammenhang
vorschlagen. Da kann man dir sicherlich schnell und präzise
helfen, auch, wenn du weitere Probleme haben solltest^^

grz
Deho
@ Speznaz
Es hat auch etwas mit Forenkultur zu tun, hier nur solche Fragen zu stellen, die eine reelle Chance auf Antworten haben. Wer das nicht tut, hat die falsche Frage gestellt. Merke: Es gibt keine blöden Fragen, aber es gibt falsche Fragen.
hphersel
Dara, woher soll der Fragesteller denn im Voraus wissen, ob er eine sinnvolleAntwort bekommt oder nicht? Abgesehen davon: ich habe in meiner Garage ebenfalls einen mittlerweile 60 Jahre alten Zweitakter herumstehen. Aber das vom Fragesteller geschilderte Phänomen habe ich noch nie erlebt, und daher hätte mich eine sinnvolle Antwort rein aus Neugierde ebenfalls durchaus interessiert. Ich tue mich bei der Vorstellung des Fehler nämlich recht schwer, und außer "der Zylinder ist falsch herum, sozusagen auf dem Kopf stehend, montiert" will mir nichts gescheites einfallen, was ihn auslösen könnte.
hphersel
dass er Dich nicht interssiert, ist schon klar, aber dass Du Dich dann selber als "Sau" (Du hast Recht: eine Sau interessirt mein altes Moped wirklich nicht!) bezeichnest, ist doch mal etwas Neues. Sollte das ein unfreiwilliger Moment der Selbsterkenntnis gewesen sein? Ich bezweifele es...
Deho
@ hphersel
Wenn hier jemand fragt, wo bei der BMW X 70 RS der Zündschlüssel in das Tankfach gesteckt werden muss, weil das Kurbelgehäuse keinen Unterdruck auf den nicht-verkokten Vergaser bringt, und man sich anschaut, was hier für "Experten" (mich eingeschlossen) hier unterwegs sind, passen Frage und Antworterwartung nicht zusammen.
@Speznaz
Wenn hier jeder nur fundierte Antworten geben würde, wäre es ziemlich still. Und der Unterhaltungswert wäre unter dem Gefrierpunkt. Willst du das?
hphersel
@ dara: Du hast zwar Recht, aber nur dann, wenn der Fragesteller dieses Forum schon länger beobachtet hat und weiß, was für Idioten, Nullen, Besserwisser etc. sich hier tummeln. Wenn er (oder sie) das aber nicht getan hat und tatsächlich der Meinung ist, hier könne er auf ernsthafte Fragen nur sinnvolle Antworten erhalten - was dann? -
Okay, ich geb's zu: das war eine rein rhetorische Frage. Aber es gibt sie ja da draußen, die Typen, die noch nicht wissen, nach welchen Regeln diese Community funktioniert. Und mit solchen Leuten müssen wir halt immer rechnen. Das ist alles, was ich sagen wollte...