HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 15726 schulzeMann31

Meine Schwester liebt Nougatpralinen über alles. In wenigen Wochen hat sie Geburtstag und ich möchte ihr mit selbst gemachten Pralinen eine Freude machen. Wie sorge ich dafür, dass die Pralinen nicht auseinanderfallen und auch länger frisch halten?

Antworten (4)
Highspeed
Einfrieren.
TischLampe84
Hmmm köstlich und gar nicht schwer selber zu machen!!! Ich habe hier einen Link für dich: http://www.chefkoch.de/rs/s0/nougat+pralinen/Rezepte.html. Du findest sehr viele unterschiedliche Varianten zur Pralinenherstellung mit Nougat. Mein absoluter Favorit sind die Nougat-Kaffee-Kugeln, kann ich sehr empfehlen.
sky_scholz1968
Du solltest sie abgeschlossen lagern und keinesfalls Hitze aussetzen. Vielleicht, kommt natürlich auf die Pralinen an, kannst du sie ja in den Kühlschrank stellen. Insgesamt sollte ein wenig Wartezeit aber kaum etwas ausmachen, wenn sie nicht an offener Luft liegen, eingepackt sind.
Ilse Klein
Hallo, ich persönlich nutze Silikonformen. Du füllst in diese die flüssig gemachte Schoki bis zu einem Drittel ein. Dann kalt stellen. Die nächste Schicht wäre das Nougat. Wieder kaltstellen. Nun kannst du zuletzt wieder flüssig gemachte Schoki drauf tun. Wieder kalt stellen. Wenn deine Praline lange im Kühlschrank war, fällt nichts auseinander :), denn die Schokolade ist fest.