HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000011761 bh_roth

Merkwürdige Streifen bei Videos

Man sieht immer öfter Filmberichte in den Nachrichten, bei denen sich rechts und links je ein Streifen befindet, der unscharf ist. Nur in der Mitte ist das Video scharf. Die 3 klar abgegrenzten Bereiche sind etwa gleich breit. Worin ist da der Sinn zu sehen?
Antworten (5)
rrankewicz
INteressante Frage. Ich schaue kaum Nachrichten, habe das aber, glaube ich, auch schon mal gesehen. Ich nehme an, es ist eine formale Mode. Vielleicht soll es Fokussierung aufs Wesentliche ausdrücken, vielleicht aber auch nur davon ablenken, dass das Ausgangsmaterial technisch schlecht ist.
Amos
Es handelt sich um Videoschnipsel von Smartphones erstellt. Kann man häufig bei Youtube sehen.
Skorti
Ich habe gerade bei der Konkurenz von Markwort so ein Video auf der Startseite gesehen.
Da ist es ein Standbild, und wenn man genau hinsieht, dann sind die Streifen Teile vom klaren Bereich, nur halt etwas vergrößert und unscharf gemacht.
Auf dem Foto sieht man es besonders gut, da der linke unscharfe Streifen fast ausschließlich aus dem Rad des Autos im scharfen Bereich besteht.
Wahrscheinlich werden mit diesen Streifen die Filme, die ein ungünstiges Format haben auf Wunschformat für die Seite aufgepeppt.
Gast
der erste Poster hat recht. Es soll die Aufmerksamkeit auf das Wesentliche lenken. So z.B. bei dem erschossenen Rollstuhlfahrer in Delaware.
Croc
Das kommt daher, weil einige Smartphone Aufnahmen im Hochformat aufgenommen werden und dann im Breitformat wiedergegeben werden.
Man muss den Bildschirm auffüllen. Das könnte man von einer Seite machen oder von beiden. Man könnte sie auch schwarz färben, wie früher bei Breitwandfilmen oben und unten.
Bei Profiaufnahmen gibt es so etwas nicht.