Schließen
Menü
jhary

Muss man in zusammengesetzten Wörtern jetzt den Bindestrich durch ein Leerzeichen ersetzen?

Viele, wenn nicht alle Texte scheinen hier nicht im Originalwortlaut zu stehen.
Ich vermute, dass die Redaktion jeden Text nochmal umformuliert, sonst wäre die auffällige Häufung von Ausdrücken wie "Bonsaibaum Pflege", "Bobfrisur Fotos" oder "Hydraulik Wagenheber" nicht zu erklären.

Oder "Frage Vorschau" ...

Frage Nummer 1762

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
Blaue_Fee
Ich denke, es ist genau anders herum. Ein Bekannter nannte das mal das "Deppen-Leerzeichen" ... Und was die Redaktion angeht: die sollte besseres zu tun haben, als Texte umzuformulieren (es sei denn, es werden obszöne oder beleidigende Ausdrücke benutzt...)
Administrator
Liebe User,

wir haben keinen Zugriff auf die Fragen und können sie daher auch nicht inhaltlich ändern oder umformulieren. Natürlich bitten wir alle Fragesteller, auf die Rechtschreibung zu achten. Kontrollieren können und wollen wir dies aber natürlich nicht.

Herzliche Grüße,
Ihre stern.de-Admins