Schließen
Menü
Gast

muß man mit einem motorrad immer in der mitte einer Fahrspur fahren?

Ich hatte vor Kurzem eine Diskussion mit einem "Motorrad-Führerschein-Neuling".
Er behauptet, daß man mit einem Motorrad immer auf der Mitte der Fahrspur zu Fahren hat. Ein PKW ist aufgrund seiner Breite normalerweise immer in der Mitte, aber als Motorradfahrer kann ich doch ohne weiteres auch ganz rechts fahren, oder?

LG Roland
Frage Nummer 37694

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
Alex64
Könne ja - ist aber "taktisch" Blödsinn, da Autofahrer zu unvorschriftmäßigem überholen verführt werden ...
hphersel
es ist sinnvoll und legal (!), mit einem Motorrad ziemlich in der Mitte zu fahren, damit die Autofahrer Dich nicht in engen Stellen überholen und Dich schneiden. Wenn die Fahrspur aber Markierungen wie einen Pfeil aufweist, solltest Du möglichst NICHT über die Markierung fahren, die sind oft so glatt, dass Du auf dem Motorrad ins Rutschen kommst. Wenn Du geradeaus fährst, dann fahre rechts an der Markerung vorbei, wenn Du eine Linksabbiegerspur mit einem auf dem Boden aufgemalten Pfeil benutzt, fahre nach Möglichkeit Links am Pfeil vorbei.
Behrjoe
Solangs Du nicht in der Mitte der Gegenfahrbahn fährst, ist nichts zu beanstanden!
bh_roth
Die Fahrspur ist in ganzer Breite für einen Motorradfahrer nutzbar. Es gibt für einspurige Fahrzeuge keine Verpflichtung, in der Mitte zu fahren.
Als Motorradfahrer kann ich allerdings nur abraten, die Mitte zu benutzen. Hphersel hat einen Grund dafür schon genannt. Die Fahrtrichtungspfeile sind bei weitem nicht so griffig wie der Asphalt, besonders bei Nässe sind sie gefährlich.
Viel mehr jedoch meide ich als aktiver Motorradfahrer die Mitte einer Fahrspur, weil dort der meiste Dreck und das ganze Öl und sonstige Flüssigkeiten, die ein PKW aus seinem Antrieb verlieren kann, zu finden sind.
PapillonCH
In der Schweiz ist es so, dass Motorfahrzeuge grundsätzlich RECHTS zu fahren haben, das bedeutet einerseits auf dem rechten Fahrstreifen aber andererseits auch, dass man sich innerhalb des Fahrstreifens rechts halten muss. In der Praxis wird vorallem Letzeres aber nicht kontrolliert.

Quelle Strassenverkehrsgesetz: Ich nehme mal an sowas gibts für DE auch? Dort findet ihr sicher die korrekte Lösung.
Alex64
In der Schweiz darf man auch Sonntags keine Wäsche aufhängen.