HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 84891 Gast

Mutter verstorben,Vermieter verlangt Erbschein zur Kautions rückzahlung

Antworten (2)
ing793
was den Banken Recht ist, sollte dem Vermieter billig sein....
Aber irgendwas würde ich als Vermieter auch vorliegen haben wollen. Mach doch eine Kopie von dem, was auch immer Du bei der Bank vorlegen willst und lass das im Bürgerbüro beglaubigen. Damit wäre doch auch der Vermieter zufrieden.
mantrid
Der Vermieter kann ohne Erbschein nicht wissen, wer der Erbe oder die Erben sind, die Anspruch auf die Rückzahlung der Kaution haben. Die Erbberechtigung ist entweder mittels Erbschein oder dem beglaubigten Protokoll der Testamentseröffnung nachzuweisen. Achtung, bei mehreren Erben ist es im Normalfall sogar so, dass diese nur gemeinsam verfügen können, d.h., wenn nur einer der Erben beim Vermieter aufkreuzt, darf der Vermieter nicht auszahlen. Dann kann nur gemeinsam verfügt werden.