Schließen
Menü
missym78

Niedriger Blutzucker, wie macht sich das bemerkbar?

Frage Nummer 5693

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
Highspeed
Kommt darauf an. Der sogenannte Hungerast beim Sport macht sich durch Kraftlosigkeit und Heißhunger auf alles was nicht schnell genug wegrennen kann bemerkbar.
Unterzuckerung aufgrund falscher Insulindosierung bei Diabetis kann ich nicht beschreiben.
lelel
Sollte man aufpassen. So viel ich weiss, kann Unterzucker zu Diabetes werden. Ich werde bei Unterzuckerung sehr hibbelig, zitterig und schwach. Sollte ich nicht schnell reagieren, kommt noch Schwindel und Schwächegefühl dazu. Passiert oft bei unregelmässiger Ernährung oder nach schwerem schnellen Essen auf leeren Magen. Dann mache ich eine Jagd auf Süßes. Besser zum Arzt gehen, der wird einen Bluttest machen und genaues sagen.
007Hansen
Bei niedrigen Blutzuckerwerten gibt es einige Anzeichen, die allerdings auch bei anderen Erkrankungen zutreffen. Plötzlich Müdigkeit und Schwindelattacken können ein Hinweis sein. Am besten du lässt deinen Blutzuckerspiegen inder Apotheke oder bei Arzt morgens nüchtern prüfen. Das ist am sichersten um einen realen Wert zu erhalten.
KHDecker
Durch niedrigen Blutzucker kann kein Diabetes entstehen! Symptome sind schon einige beschrieben worden. Hierzu kommen noch mögliche Bewustseinsstörungen bis hin zu alkoholähnlichen Ausfallerscheinungen.
Als Sortmaßnahme: Etwas Traubenzucker oder ein Stückchen Weißbrot (jawohl: Weißbrot wird sehr schnell verdaut und die Glukose geht schnell in's Blut).
Regelmäßig kleinere Mahlzeiten zu sich nehmen. Wichtig: Wenig Alkohol. Alkohol kann ebenfals zur Unterzuckerung führen. Und: Sprechen Sie mit Ihrem Arzt!!!