HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000019834 Erdbeerfeldheld

Schmieden autodidaktisch lernen?

Ich möchte gerne Hobbymäßig Schmieden.eine Werkstatt sowie Werkzeug und Feuerwehrtechnische Grundkenntnisse sind vorhanden.
Wer kennt Literatur mit deren Hilfe ich autodidaktisch lernen kann?
Antworten (14)
Dorfdepp
Versuch's zunächst mal hier. Oder woanders im weltweiten Netz. Hoffentlich sind deine praktischen Fähigkeiten besser als deine theoretischen.
Erdbeerfeldheld
Danke dir. Die Videos kenne ich bereits.Ebenso kenne ich die Verarbeitungstemperaturen, praktische Handgriffe usw..
Als gelernter gws-installateur würde ich mich über tiefere Einblicke freuen.
Dorfdepp
Das wird mir jetzt zu speziell. Du bist kein Anfänger, sondern Fortgeschrittener. Was genau willst du autodidaktisch lernen?
Gast
Ich hätte ja fast gesagt, fang einfach mal klein an und geh mal mit einem Hufschmid mit.
Als Fortgeschrittener findest Du im Netz aber reichlich Literatur und Videos. Als Tipp: Such mal nach Samurai-Schwerter-Schmieden.
Erdbeerfeldheld
Waffen sind nicht so das Ziel. Eher (gebrauchs)-gegenstände. Ich würde gerne wissen zb. : wie oft man einen zb. Zaunpfosten in sich dreht damit dieser "gelungen" aussieht.
Die Frage ist wohl zu speziell.
Trotzdem danke.
Dorfdepp
bh_roth dreht täglich Zaunpfosten, und Coredlier hat schon in der ganzen Welt geschmiedet. Nicht aufgeben.
Erdbeerfeldheld
Wer selbige dreht is selber schuld, geht echt ins Geld. Maschinenstunden, Materialaufwand ect. Hätte eher von verwinden schreiben sollen.
Dorfdepp
Kommt alles noch.
PorterC
Learning by doing. Es gibt keine Literatur, die Erfahrung ersetzen oder lehren kann.
Gast
Sollte es quasi nur um das Design gehen, dann gilt :
De Gustibus non est Disputandum.
bh_roth
bh_roth dreht keine Zaunpfosten, er ummauert sie.
.
Was der Fragesteller möglicherweise sucht, sind Arbeitsverfahren einer Kunstschmiede. Das wäre für die WC zu speziell. Darüber hinaus möchte ich bezweifeln, dass man Kunstschmiedefertigkeiten im Selbstunterricht ohne fachlichen Beistand erlernen kann. Ich würde eine Kunstschmiede in der Nähe aufsuchen, und höflich fragen, ob man eine Art Praktikum machen kann.
Amos
Der Mensch ist seines Glückes Schmied!
Lullus
Schau mal nach den Büchern von F.Wolf im Coleman Verlag Lübeck z.B. Kunstschmieden in Beispielen; Kunstschmiedepraxis; Geschmiedetes im Heim; Sakrale Schmiedekunst u.a.
Gast
Erdbeerfeldheld - versuche es doch mal bei den verschiedenen Hammerschmieden rund um den Kaiserstuhl oder Seelbach bis runter ins Münstertal.
Da gibt es auch diverse Vereine die entsprechendes Wissen vermitteln.