Schließen
Menü
Aenlerqw3

Sind österreichische Aktien eigentlich verheißungsvoll, kann man sich davon etwas versprechen? Habe nicht viel Ahnung von Finanzdingen.

Frage Nummer 10946

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
StechusKaktus
Das hängt von der Branche ab. In Banken würde ich nicht gehen, weil diese sehr stark in Osteuropa unterwegs waren und noch nicht alles ausgestanden ist. Natürlich gibt es auch solide Werte. Ich würde allerdings lieber in größere Märkte investieren. In der Summe habe ich für österreichische Werte kein gutes Gefühl, so schön das Land auch ist.
starmax
Enge Märkte meiden. Warte bis nach dem Crash, dann kannst Du Aktien sehr viel günstiger kaufen (der Gewinn liegt auch hier im Einkauf = Einstieg). Blue Chips und Versorger bringen es. Direkt nach " Ex Dividende" kaufen ist auch vorteilhaft, da die Differenz zur ausgezahlten Div. oft sehr schnell wieder aufgeholt wird.
ro_beann1
Da kann man keine pauschalen Aussagen treffen. Ebensowenig wie alle deutschen Aktien gleich gut oder schlecht sind, trifft das auf alle österreichischen zu. Es gibt auch in Österreich Unternehmen, die hohe Kursgewinne verzeichnen können und andere, die kurz vor der Pleite stehen. Also bitte sehr sorgfältig informieren, wenn du in Aktien investieren willst!