Gast

Sprüche liebe

Verwendet man in SMS oder Chatnachrichten noch Liebessprüche? Oder ist das altmodisch?
Frage Nummer 91532

Antworten (6)
Bester
Wenn Du das nicht weißt, solltest Du lieber beim handgeschriebenen Liebesbrief bleiben.
Amos
Was altmodisch ist oder nicht, bestimmst Du selbst!
Opal
Besorg dir eine Ukulele, Klimper ein wenig drauf rum und sing kniehend vor ihrem Fenster ein Lied. Das kommt an, glaub.
hani99
Diese Frage wird wohl niemand verbindlich beantworten können, da dies ein sehr individuelles Thema ist und Liebesbeweise auch keiner aktuellen Mode unterliegen. Trotzdem: Mit der Wiedergabe abgedroschener Kalendersprüche macht der Schreiberling bestimmt weder einen authentischen noch einen besonders originellen Eindruck. Mit einem wohl überlegten Zitat aus der Literatur kann man dennoch zum Nachdenken anregen oder verschlüsselte Botschaften versenden.
Schullezwerge
Für mich stellt sich die Frage gar nicht, ob diese Vorgehensweise nun altmodisch ist oder nicht. Ich finde es prinzipiell erschreckend, dass in der heutigen Zeit zunehmend auf technische Hilfsmittel zurückgegriffen wird, wenn Menschen miteinander kommunizieren. Jeder schreibt E-Mails, sendet Nachrichten per Whatsapp oder nutzt andere Messenger. Wie wäre es, einfach mal wieder zum Telefonhörer zu greifen oder von Angesicht zu Angesicht zu sprechen? Dann werden aus Liebessprüchen wieder Liebesbeweise! Und die kommen immer gut an.
Pit13
Das kommt letztendlich nur auf den Empfänger an! Wenn er Sprüche wie:
"Du bist nicht alles, ... aber ohne dich ist alles nichts!" gut findet, dann schreib ihm soetwas.

Und mal ganz ehrlich, wer freut sich nicht über diesen Spruch am Morgen:

Eine SMS mit vielen Grüßen,
soll dir diesen Tag versüßen.
Mit einem Küsschen, niedlich klein,
wird dein Tag heut sicher fein!