HOME

Noch Fragen?

KardinalLandrut

Aktiv seit: 03.06.2010
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
KardinalLandrut
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
KardinalLandrut

Sind E-Zigaretten jetzt schädlich oder nicht?

@wokk Und mir geht die Hutschnur hoch (aber gewaltig!) wenn Anno 2017 immer noch so ein Unsinn behauptet wird. Es geht nicht um _weniger_ krebserregend sondern um _garnicht_ krebserregend da ganz schlicht und einfach keinerlei Beweis für karzinogene Stoffe in handelsüblichen Liquids samt Verdampfern jemals erbracht wurde. Wenn Sie einen haben dann endlich her damit! Überhaupt gibt es für irgendeine Schädlichkeit die auch nur ganz leicht am Rande ansatzweise an Tabak herankommt irgendwelche Belege! So ist die Lage nämlich und nicht anders! Desweiteren wäre selbst bei nachgewiesener aber geringeren Schädlichkeit als Tabka die E-Zigarette ja immer noch die bessere Wahl als die (mehrfach nachgewiesene) hochkarzinogene Zigarette. Wie kann man bitte dann so unverantwortlich sein und schweren rauchern NICHT den Umstieg empfehlen und ihre Krebsstengel weiterrauchen lassen? So gesehen retten diese E-Zigaretten tatsächlich Leben - und das massenhaft.

Findet ihr auch, dass deutsche Serien langweilig sind?

Stimmt, bis auf "Stromberg" - hat nen bissigen Witz der für deutsche Verhältnisse ungewöhnlich und sehr gut ist. Es gibt gute amerikanische Serien aber auch viele sehr nervige. "South Park" ist nach über 10 Jahren wo ich es kenne immer noch gut.

Ist es zu glauben, wenn jemand behauptet Ausserirdische gesehen zu haben?

Bitte mal das Disclosure Project (auf deutsch) angucken,gibts ua. bei youtube. Sind das auch alles Lügner? Wenn ja warum? Geplante Desinformation? Wenn man sich mit der Materie mal etwas beschäftigt und recherchiert und das anerzogene "Das ist alles Quatsch"-Weltbild etwas beiseite lässt, kann man zu dem Schluss kommen dass diese vielen "Lügner","Wichtigmacher" usw. auch einfach die Wahrheit sagen könnten... bzw. wir längst beobachtet werden,bzw. noch einiges mehr...

Wer kann mir sagen, welhce Hifi Bausätze ich brauche?

Ein HDMI Anschluss ist auch nur für Heimkinogebrauch unabdingbar. Anscheinend will der Frager nur Musik hören (mehr Infos wären ja nicht schlecht gewesen). In dem Fall kommt man um einen guten Stereoverstärker nicht herum. Dazu Tuner (Radio) und CD-Player und zwei Lautsprecher die vorher getestet werden sollten.

Wer kann mir sagen, welhce Hifi Bausätze ich brauche?

@Hans Hoffmann Kein HiFi-Jünger empfielt ein Bose-System...

Ist Harman Kardon gut? Wenn ja, welchen Verstärker könnt ihr für eine Hifi-Anlage empfehlen?

Ja, andere aber auch. Stereoverstärker bringen generell den besseren Klang und die bessere Leistung!

Wer hat Erfahrungen mit Bose Lautsprechern?

Bose ist überteuerter Schrott. Für HiFi und Heimkino sollte man richtige Lautsprecher benutzen die Höhen,Mitten und Tieftöne gut wiedergeben können. Bose-Lautsprecherchen haben mit den Frequenzen Probleme,da gibt es eine große Lücke. Und andere dieser kleinen Systeme von anderen Firmen (Teufel,Canton und und und..) bieten für viel weniger Geld genauso guten oder besseren Klang. Mit den Mitten haben diese Systeme aber konstruktionsbedingt alle Probleme. Wirklich guten Klang gibts mit vernünftigen Hifi-Lautsprecher und ebenso vernünftigen Verstärkern! Finger weg von Bose! Das Zeug ist wirklich überteuerter Schrott (das einzige was da funktioniert ist das Marketing) , der nur Leute blendet die noch nie vernünftige Anlagen gehört haben.

Habe ein Schulprojekt und brauche die Namen der besten Science Fiction Autoren. Wer kann helfen?

@GMAN0816 Viele SF-Autoren haben philosophisch und wissenschaftlich mehr geleistet als die meisten klassischen Literaten... Und SF ist nicht "Raumschiftschlacht im Weltall" !! Zu SF gehören neben Space Operas verschiedenster Sorten auch George Orwell oder Ray Bradbury (Fahrenheit)! Zwei fallen mir noch ein: Arthur C. Clarke (ua. Odysse im Weltraum) und Dan Simmons (Hyperion)

Kennt jemand französische Spezialitäten, die man unbedingt probieren sollte?

Foie Gras (Stopfleber) - eine umstrittene Spezialität weil die Gänse ziemlich übel gemästet werden... ansonsten ist Frankreich voll von Spezialitäten, wie kaum ein anderes Land..

Für wen lohnt sich die Investition in ein Profi Bildbearbeitungsprogramm?

Also um Bilder in ein Aquarell oder Zeichnung umzuwandeln - dafür brauch man mit Sicherheit kein Profiprogramm. Gerade das machen (sehr günstige) Spezialprogramme wie Dynamic Auto Painter tausendmal besser als zB. diverse Photoshoptechniken. Ein Profiprogramm ist in erster Linie für künstlerische und gestalterische Aufgaben (wie schon treffend gesagt wurde) angebracht also nicht nur zum bearbeiten sondern auch zum entwerfen. Es gibt speziell auf Hobbyfotografen ausgelegte Light-Versionen, zB. Photoshop Elements.

Ich würde an dieser Stelle gerne eine Diskussion über Paintball anstoßen. Danke für die Beteiligung!

Verbotspläne sind wie üblich nur reine Symptombekämpfung. Auch das Unterdrücken jeglicher Aggressionen halte ich für sehr gefährlich!

Möchte mir eine Kamera kaufen. Ist die schnelle Digitalkamera so klasse, wie die Hersteller sagen?

Also wenn ich das hier lese habe ich noch mehr Fragen als vorher! Oder ist das hier ein Rätselraten? Worum bzw. um was gehts genau? Es gibt doch massig schnelle Kameras! Außerdem welche Schnelligkeit ist überhaupt gemeint? Auslöseverzögerung, Serienbilder, Autofokus??? ui ui ui Und 2 Sek Wartezeit nach dem Einschalten ist ziemlich lange.