HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 5348 Cedrik Horn

Wer kann mir sagen, welhce Hifi Bausätze ich brauche?

Will mir eine neue Anlage kaufen, bin mir aber nicht sicher, welche Bausätze ich wirklich brauche und welche sinnlos sind.
Antworten (8)
noergel
Bausätze? Du willst die Geräte selber bauen?? Ernsthaft?
Th_W
Ich nehme mal an, dass Du "Bauteile" und nicht Bausätze meinst!
Aber auch da kommt es darauf an, welche Ansprüche Du hast. Für "anspruchsvolles" Musikhören brauchst Du einen CD-Player, eventuell einen Receiver, einen Verstärker und vernünftige Boxen.
Wenn Du nicht so viel Wert auf Klangqualität legst, reicht auch eine Kompaktanlage "von der Stange." Wenn es auf Sound für die Spielebox und für Filme geht, dann ist vermutlich ein Dolby-Surround-System das Richtige.
Ich würde mich an Deiner Stelle allerdings dort umsehen und die Fragen stellen.
Matthias Lehmann
Du solltest wissen wofür du die Anlage nutzen willst. Für hohe Qualität solltest du nicht auf den Preis achten. Die Geräte müssen aufeinander abgestimmt sein. Welche Marke du nimmst ist egal. Du braucht einen Verstärker, Equilizer, CD Player, Tuner und gegebenenfalls einen MD Player.
Johann Werner
Kommt ganz darauf an, was du genau möchtest. Also, Komponenten die du verwenden könntest wären z. B. ein CD-Spieler, ein Verstärker oder Lautsprecher-Boxen. Meistens gibt es solche Anlagen im Set, also mit allen Komponenten die üblich sind. Da kannst du dich schon mal umschauen was es alles so gibt :) Am genauesten kann dich ein Verkäufer beraten.
Hans Hoffmann
Jeder HiFi-Jünger weiß, dass man Verstärker und Radio in gesonderten Geräten anschaffen sollte. Ein Verstärker sollte auf jeden Fall einen USB Anschluß haben, dami man seinen Mp3-Player oder iPod anschließen kann.Einen Ausgang für HDMI Kabel ist unabdingbar. Ich bevorzuge übrigens Denon und Technics, die sind vom Klang her super. Für die Boxen empfehle ich ein Bose-System.
KardinalLandrut
@Hans Hoffmann

Kein HiFi-Jünger empfielt ein Bose-System...
KardinalLandrut
Ein HDMI Anschluss ist auch nur für Heimkinogebrauch unabdingbar.

Anscheinend will der Frager nur Musik hören (mehr Infos wären ja nicht schlecht gewesen). In dem Fall kommt man um einen guten Stereoverstärker nicht herum.
Dazu Tuner (Radio) und CD-Player und zwei Lautsprecher die vorher getestet werden sollten.
weber_jr2
Das Gehör ist genau so individuell wie der Geschmackssinn. Egal in welcher Preisklasse Geräte gesucht werden: Anhören ist wichtig und die Bedienung muss gefallen. Schallwandler (Mikrofon, Lautsprecher) sollten von guter Qualität sein und sind im Verhältnis zu anderen Bausteinen teuer. Ein Super-Verstärker/CD-Spieker betrieben mit Billigst-Lautsprechern wird seine Qualität nicht entfalten können.