HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 36793 MissyLJ

War schon mal jemand bei diesen Festspielen in Bayreuth? Wie kommt man da bitte an Karten?

Antworten (9)
Amos
Schwer bis gar nicht. Der freie Kartenverkauf soll allerdings 2012 erhöht worden sein. Online über's Internet kann man es versuchen, sonst evtl. als Paket bei Reisebüros komplett mit Anreise, Unterkunft etc.
serefine
Betteln, Kriechen, Füße küssen.
miele
Man startet eine mordsmässige Karriere und lässt sich zum Aufsichtsratsvorsitzenden eines DAX-Unternehmens oder zum Parteivorsitzenden wählen.
Behrjoe
Da musst Du schauen, dass Du Bundeskanzlerin wirst, dann kriegst Du jedes Jahr Freikarten!
Till Zimmermann
Bei den Bayreuther Festspielen entbrennt jedes Jahr aufs neue ein unerbittlicher Streit um die Karten. Diese werden nämlich größtenteils an Promis und VIPs abgegeben, so dass für das normale Fußvolk keine mehr übrig bleiben. Du solltest sofort zugreifen, wenn die Karten zum Verkauf stehen!!!
Little.D
Ich war noch nie da, aber habe schon von vielen "Betroffenen" gehört, die große Schwierigkeiten beim Ticketkauf hatten - die Karten sind einfach immer sehr schnell weg. Probieren kann man es bei Ticket-Portalen wie Eventim und Co. oder über eBay. "Normalsterbliche" brauchen eine gute Portion Glück, um an Karten zu kommen.
JanLohmer2
an die karten zu kommen ist schwer, wenn nicht gar unmöglich, da nur ganz wenige kontingente wirklich frei verkauft werden. die meisten gehen an feste abnehmer und sponsoren. allerdings soll diese praxis nun geändert werden. bayreuth wird aus dem staatssäckl unterstützt und muss deshalb auch den kartenverkauf öffnen.
Maya Heinrich
Heyho, ja war ich und die Karten bekommst du hier: www.bayreuther-festspiele.de
Eniraa
Wer die Karten auch an wichtige Mitarbeiter von Unternehmen verlost. Jede Großstadt hat in Deutschland doch bestimmte Großkonzerne wie Bayer Leverkusen, Siemens in München, Audi in Ingolstadt und auf dem Oktoberfest werden beispielsweise ganze Reihen für die Firmen angeboten. Wüsste nicht, dass Bayreuth soviele Promis hat. Unternehmen sind aber auf jeden Fall reichlich vorhanden und auch im Mittelstand lassen sich viele interessante Unternehmen herauspicken (vgl. http://www.yourfirm.de/jobs/bayreuth/ .