Gast

Warum kümmert uns jetzt hinterlassener Hundekot anstatt der Müll der von uns Menschen liegen gelassen wird?

Ich denke der ganze Müll der von Menschen produziert wird ist mit Sicherheit mehr Umweltverschmutzung als der Kot von Hunden. Warum wird sich nicht um die wesentlichen Dinge gekümmert und statt DNA von Hunden DNA von Menschen die die Umwelt verschmutzen registriert.
Frage Nummer 3000274981

Antworten (1)
mantrid
Wir sind hier nicht im Kindergarten wo Argumente wie "der hat aber auch..." und "die hat noch viel mehr..." gebraucht werden. Verantwortungsvolle Hundehalter entsorgen die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner und basta. Genauso wie soziale Menschen ihre Umwelt zumüllen oder Dir in den Garten kacken. Die Asozialen sollten nicht der Maßstab unseres Zusammenlebens werden. Schon die Fragestellung "warum wird sich..." zeugt von der Einstellung das sich irgendwelche Andere um das Problem kümmern sollen, nur nicht Du. Wenn jeder bei sich anfängt, dann ist schon viel geholfen!