HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 20883 IngeStar

Was genau sind die Vorteile einer Gleichstromlichtmaschine, was muss ich dafür ausgeben und wie funktioniert der Einbau?

Antworten (3)
Sonja Schäfer
Gegenüber einer Drehstromlichtmaschine haben Gleichstromlichtmaschinen den Vorteil, dass sie generell schneller und konstanter, also besser laden. Zudem sind sie wesentlich günstiger in der Anschaffung, allerdings leider auch teurer in der Reparatur.
nischbuCAT
Die wurde in den siebziger Jahren häufig verwendet. Der Vorteil ist, dass vom erzeugten Strom keine extra Gleichrichtung benötigt wird, mittlerweile werden allerdings Halbleiterdioden verwendet. Ein anderer Vorteil ist, dass sie direkt mit der Turbinenwelle gekoppelt ist.
Der Einbau ist meist ganz einfach, ähnlich wie bei einer modernen Lichtmaschine.
Irineglan14
Kosten entstehen etwa im Bereich von 200-300 Euro. Der Vorteil ist, dass für den Strom keine Gleichrichtung nötig ist; nur ist damit auch der Verschleiß stärker und die maximal zulässige Drehzahl deutlich geringer. Beim Einbau musst du die Laufrichtung beachten. Gehe am Besten zur Werkstatt; es kommt natürlich auch darauf an, wo hinein du das Teil einbauen willst.