HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 4158 Henrick Böhm

Was hilft gegen unangenehme Rötungen im Gesicht am besten?

Seit ein paar Wochen habe ich Rötungen im Gesicht. Ich habe schon vieles an Cremes ausprobiert, aber die roten Flecken lassen sich nicht entfernen. Ich möchte auch nicht immer Make-up nehmen müssen.
Antworten (4)
DiddiZ77
Also ich hatte bzw. habe auch Rötungen im Gesicht. Habe auch viele Cremes und Salben ausprobiert, aber nichts hat geholfen. Nun gehe ich seit einigen Wochen auf die Sonnenbank. Das hilft enorm. Die roten Flecken sind durch die leicht gebräunte Haut kaum noch zu sehen. Es reicht schon, wenn man am Anfang zweimal in der Woche auf die Bank geht. Später braucht man nur noch einmal die Woche hin.
MissSunshine
Warst du schon bei einem Hautarzt? Vielleicht gibt es ein spezielles Pflanzenpräparat, das dir helfen kann. Make-up würde ich an deiner Stelle auch nicht nehmen. Sonst informiere dich doch einmal in einer Apotheke. Vielleicht haben die ja auch eine spezielle Hautcreme oder eine Tönungscreme, mit der du die Flecken abdecken kannst.
Papayu
Karneval in Venedig
Pelpo
Eine komplette Nahrungsumstellung hilft gegen die Rötungen: keine Kohlenhydrate, keine Fette und keine Proteine mehr.