Schließen
Menü
Carola Winter

Was kann man denn bloß gegen drückende Schuhe machen? Ich hab mir sündhaft teure High-Heels gekauft und nun tun sind sie so dermaßen unbequem, dass ich nur ein paar Schritte laufen kann. Weiß einer Rat?

Frage Nummer 14911

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
sininen
Nächstes Mal Schuhe in der richtigen Grösse Kaufen und vorher anprobieren!
starmax
Schuhe soll man nachmittags kaufen, morgens sind die Füße noch nicht angeschwollen.
Ein Schuhmachermeister kann die Schuhe etwas weiten. Mit einem Pflaster an der betreffenden Stelle sollte es dann funktionieren.
Lullabe
Hallo, das klingt aber nicht gut. An Deiner Stelle würde ich zu einem guten Schuhmacher gehen. Eventuell kann er die High-Heels noch etwas dehnen. Man kann damit bis zu einer halben Größe rausholen. Wenn das nicht klappt, sind die Heels auf jeden Fall zu klein.
Franz Schwarz
High Heels sind natürlich gewöhnungsbedürftig. Du solltest sie erst einmal immer wieder kuz zwischendurch zu Hause tragen. Außerdem gibt es sogenannte Druckpflaster (z. B. von Scholl). Die kannst du an den empfindlichen Stellen anbringen. Ansonsten musst du dich einfach daran gewöhnen und es nicht übertreiben.