HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000110643 Gast

Was passiert eigentlich, wenn man in einer schriftlichen Anhörung eine Falschaussage macht?

Geht da um einen Fall im Freundeskreis.
Er hat sich vor einiger Zeit in seiner Aussage getäuscht, was ihm damals nicht bewusst war.
Im grunde ganz Simpel; Er als Dienstleister hatte eine Rechnung geschrieben (es ging um einen Mietstreit innerhalb der Familie. Er als Dienstleister sollte den Umzug in Rechnung stellen). Allerdings - da auch kein Geld geflossen war, erinnerte er sich lediglich ein Angebot geschrieben zu haben. Dies teilte er somit auch schriftlich dem Gericht mit.
Später dann, als es zur Verhandlung kam, verweigerte er die Aussage um die Familie nicht zu belasten. Nun fand er innerhalb alter Daten, aber die besagte Rechnung.
Ist er nun der Falschaussage strafbar?
Die Bekannte für die er die Rechnung schrieb sagte, der Richter hätte hinterher von Wohnungsdurchsuchung usw gesprochen!

Klingt für mich extrem subtil!

Grüße!
Antworten (1)
Skorti
Schlag doch mal im Lexikon den Begriff subtil nach.
Du wirst unter den Beispielen keine Hausdurchsuchung finden.

"Gedächtnislücken" allein führen nicht dazu, dass die Aussage als Falschaussage gilt. Es gab da mal als Beispiel den "BlackOut-Kanzler", der sich nicht mal daran erinnerte, dass er sich nicht erinnerte oder so ähnlich

Nun sollten "Gedächtnislücken" bei einem Geschäftsmann, der auch Rechnungen ausstellt, über ausgestellte Rechnungen, bei einer schriftlichen Anhörung nicht vorkommen. Da bleibt ja genug Zeit, durch die Akten zu gehen. Bei ordentlicher Buchführung dürfte einem "Geschäftsmann" die Rechnungen nicht entgehen.

Wie kann ein Freund der Familie eine Aussage verweigern? Nur um sich selbst nicht zu belasten.

Kein Wunder, dass der Richter da hellhörig wird. Ich gehe mal davon aus, dass dein Freund ganz oben auf der Liste der genauer zu beobachtenden Personen steht. Da wird es wohl nicht nur um den einen Umzug, sondern mal um alle Umzüge, die es evtl. nicht ganz in die Steuererklärung geschafft haben gehen.

Halt uns auf dem Laufenden ... ich mach Popcorn