Schließen
Menü
Jofra

Welche Pflege braucht eine Hibiscus Pflanze? Mir gehen die leider immer ein. Was kann ich tun, damit ich die Pflanze über das Jahr kriege?

Frage Nummer 40717

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
Greg_hang32
Eine Hibiscus Pflanze zu erhalten ist nicht ganz einfach, da er sehr Frost empfindlich ist. Auch benötigt diese Pflanze sehr viel Tageslicht. Sie müssen auch darauf achten, dass sie immer feucht hat, Staunässe verträgt sie aber nicht. Düngen Sie diese Pflanze regelmäßig alle 14 Tage und sie werden sich an den tollen Blüten erfreuen.
Teresa Köhler
Ein Hibiscus,braucht sehr viel Pflege und vor allem viel Wasser wenn besonders viele Blüten daran sind.
Auch sollte man einen Hibiscus immer von unten giessen die blätter sind hoch empfindlich und nehmen es übel wenn sie in stehnder Sonne begossen werden.
Sind die Blüten schon am welken und werden unschön knipst man sie ab,damit neue ungehindert nachwachsen können.
Läßt die Blütezeit nach benötigen sie nicht mehr soviel Wasser.
Ronald Dietrich
Der Hibiskus gehört zu der Familie der Malvengewächse. Ganz wichtig ist, dass er nicht komplett in der prallen Sonne steht und sich keine Staunässe im Wurzelballen bilden kann. Nach vielen Fehlschlägen und eingegangenen Hibiskus-Pflanzen, freut man sich über das erste Erfolgserlebnis, wenn man diese beiden Ratschläge beherzigt.