Schließen
Menü
elfigy

Welche Profiltiefe ist bei Bollerwagen Ganzjahresreifen sinnvoll ?

Mein faltbarer Bollerwagen hat ganzjährig Gummireifen . Auf welche Profiltiefe sollte ich da achten, und gilt hier auch, daß nach ca. 6 Jahren der Gummi nicht mehr gut ist ?
Frage Nummer 3000037629

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (15)
machine
Liebe elfi, das ist eigentlich recht einfach zu beantworten. Sobald die Räder deines Bollerwagens beim Ziehen/Schieben zu bollern beginnen, sollte eine Wartung/Reparatur angedacht werden. Gesetzliche Vorschriften darüber gibt es glücklicher Weise selbst in D (noch) nicht. Have a nice ride.
Musca
das lässt sich nur Nutzungsspezifisch beantworten. In meiner Kinderzeit hatten wir regelmäßig Seifenkistenrennen, die selbstgebastelten Teile verfügten in der Regel über eine "Bremse". Kurz vor einem Rennen hatte ich jedoch gewisse technische Probleme, und musste auf den Bollerwagen ausweichen. Die Bereifung bestand aus metallbeschlagenen Holzrädern. Auf der abschüssigen Strasse erreichte ich Rekordzeiten, das abbremsen, sprich die Deichsel gegen die Bordsteinkante richten, bescherte mir einige Freiflugsekunden und diverse Prellungen.
rudixxx
elfigy, pass lieber auf, dass deine Falten im Gesicht immer schön geölt sind, das Gummi dürfte in deinem Alter nebensächlich sein.
Musca
im übrigen finde ich es unverantwortlich, dass es für Bollerwagen keinen TÜV gibt. Das wird ein Thema in meinem AFD-Gaubereich sein.
moonlady123456
Hier kann man es sich einfach machen:
Ab 50 cm Schneehöhe brauchst Du definitiv Spikes. Für Bollerwagen gibt es da eine Ausnahmeregelung, die sind also erlaubt.
Wie sieht denn so ein Teil in "faltbar" aus?
Musca
eine Art Klappstuhl, aber auf Rädern.
moonlady123456
Bin Plont und weiblich, also habe ich wenig Vorstellungvermögen (räumlich).
Danke, aber das reicht nicht, hätte sehr gerne ein Bild. Oder `ne Skizze wenigstens.
elfigy
Das Abbremsen eines Bollerwagens war bei uns einfacher. Mangels Bordstein konnte man ins Gebüsch lenken. Aber erst, wenn man an den Brennesseln vorbei war.
moonlady123456
Danke elfi, die sind aber nicht besonders hübsch.
In Blau ist auch keiner dabei......
Und billig sind sie auch nicht....die werden im Winter einfach im Keller gelagert, und die Profiltiefe ist schnuppe, so!
elfigy
Liebe moony, die müssen nicht hübsch sein, aber praktisch sind sie. Unserer ist nur zum Gepäcktransport für Gäste, weil wir in unserem Bergdorf im Piemont nur einen Parkplatz am Haus haben. Sonst steht er zusammengefaltet im Heizungsraum. Dafür hat aber unserer echte luftgefüllte Gummiräder.
Gast
Endlich, eine weltbewegende Frage!
Eine Frage, dieser WC angemessen!
Mit wie viel Intellekt muß man geschlagen sein um eine Frage dieses Ausmaßes formulieren zu können. Ich bewundere dich, irgendwie halt!
elfigy
Siehst du caro, du machst den meisten Usern die Freude an harmlosen Späßen kaputt, weil du es nicht checkst.
Aber extra für dich weigere ich mich, Ironie oder Persiflage als solche zu kennzeichnen. Jetzt haben dir schon verschiedene User mehr oder weniger deutlich zu verstehen gegeben, daß du nervst, aber das ist dir offenbar nicht peinlich genug, um dich ein wenig selbst zu reflektieren.
Amos
Ich empfehle den Kauf eines billigen Phaeton von VW. Der ist für Opas und Blagen durchaus geeignet. Auch für den elfimann, der bestimmt einen A 8 als Firmenwagen hat.
Graf_Mucki
Gehst du auf dem Land hamstern, weil du einen Bollerwagen besitzt ?