HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 16633 Mandysan190

Wer übernimmt die Feuerlöscherüberprüfung in Büroräumen und wie oft muss diese durchgeführt werden? Kostet das was?

Antworten (3)
Hazamel
Meistens übernimmt das ein authorisierter Fachhändler deines Feuerlöscherherstellers, da der sich mit der Materie am ehesten auskennt.
Kostenlos ist der Service natürlich nicht, da ja Zeit und ggf. auch Materialaufwand dahintersteht.

Wann solch eine Überprüfung durchgeführt werden muss, lässt sich an den Löschern selber erkennen, die eine Art Prüfsiegel haben, wie es auch beim Auto die TÜV-Plakette gibt.
Man sollte die Wartungsintervalle auf jeden Fall einhalten, da sich z.B. das Löschmittel in der Zeit setzen kann oder die Gaspatrone den Dienst irgendwann verweigert. Im Ernstfall kann das dann fatale Folgen haben.
KeineAhnungVonNix
Der Feuerlöscher hat einen Aufkleber, mit dem nächsten Prüftermin. Wenn der Mann von der BG kommt, achtet der drauf.
Hole Dir für die Prüfung mehrere Angebote ein, die Preisunterschiede sind z. T. erheblich! Je nachdem wie groß das Unternehmen ist, sind € 14 bis € 30 pro Löscher realistisch.
Freddy_cme4
Es gibt verschiedene Sicherheitsfirmen, die sich auf Brandschutz und Brandschutzzubehör spezielisiert haben. Die Prüfung eines Feuerlöschers im öffentlichen Bereich (also auch Büros mit Mitarbeitern) muß mindestens alle zwei Jahre durchgeführt werden.