HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 5390 VHoffe226V

Wie bekommt man ein Konto ohne Schufa? An wen kann man sich wenden? Wer hilft wenn's nicht klappt?

Was soll man machen, wenn man Schufa-Einträge hat die negativ sind, aber man braucht ein Konto? An welche Bank kann man sich da wenden, die einem hilft? Hat jemand von euch ein paar Ideen? Bitte !!
Antworten (7)
Th_W
Das hatten wir doch gerade erst!
Es gibt hier übrigens eine Suchfunktion und auch Google ist nur in China abgeschaltet oder zensiert! Eine Idee wäre es, den Grund für die Einträge zu beseitigen und diese dann löschen zu lassen! Aber ob eine Bank Dir da hilft wenn Sie Dir nicht mal ein Konto geben will? Falls Du grundsätzliche Probleme mit Schulden hast, solltest Du Dir vielleicht Hilfe bei einer Schuldnerberatung
holen.
phil7s
Ein "Jedermann-Konto" auf Guthabenbasis (also ohne Überziehungsmöglichkeit) muss dir jede Bank in Deutschland anbieten.
hooterti5
Sofern man noch kein Konto hat, kann man eigentlich bei jeder Bank eines beantragen, auch wenn sich manche bei negativer Schufa quer stellen. Allerdings wirst du wohl nur ein Guthabekonto bekommen, das darf dann nicht überzogen werden, nicht einmal um wenige Euro. Das ist aber allemal besser. als gar kein Konto zu haben.
Erica Ludwig
Also die Sparkassen sind rein rechtlich dazu verpflichtet, jedem ein Konto zu geben. Das machen sie in der Regel auch. Diese Konten sind dann Guthabenkonten. Aber man kann es ja vorher auch bei anderen Banken versuchen, die so ein Guthabenkonto anbieten.
CSchmiddi
Konten ohne schufa werden zuhauf im Internet angeboten. Doch auch deutschen Banken bieten solche Konten an, denn das sogenannte Basiskonto steht jedem zu. Meist sind es Guthaben-Konton, d. h. man darf nur im Guthaben arbeiten. Oft sind aber die Konditionen ungünstiger. Wenn man von einer Bank abgelehnt wird, kann man das Basiskonto sogar einklagen.
bh_roth
@topberlinkonzepte: Wie seriös ihr seid, kann man daran erkennen, wie ihr den Namen Mastercard einsetzt. Das, was ihr anbietet, ist keine Mastercard-Kreditkarte, sondern eine Debitkarte. Niemand bekommt eine Kreditkarte, ohne eine durch Schufa abgesicherte Bonität zu haben. Zumindest nicht in Deutschland. Eine Guthabenkarte bekommt jeder Bahnhofspenner mit einem Perso. Dafür muss er nicht bei euch Kunde werden.
Graf_Mucki
Wer keinen Kredit bekommt, sollte besser sparen, als sich noch mehr zu verschulden. Ihr seid doch alles Abzocker.