Schließen
Menü
Gast

Wie gut spricht Reinhard Mey französisch?

Er hat ja die Sprache nur am Französischen Gymnasium in Berlin gelernt. Hat er einen deutschen Akzent und wie stark ist der? Ist der im Laufe der Jahrzehnte weggegangen? Sieht man ihn in Frankreich anders als in Deutschland oder hat er einen anderen Stand?
Frage Nummer 3000156031

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
dschinn
Guckst du hier.
wokk
Nun - ganz akzentfrei ist er nicht.
Dazu muss man allerdings Franzose sein, um es zu bemerken. Ich selbst bin nicht in der Lage.
Seine Musik hat nicht den selben Stellenwert erreicht wie in Deutschland, weil seine Lieder ins Französische übersetzt sind und man dies heraushören kann.
Er ist hier übrigens als Frédéric Mey bekannt . . .