HOME
Eilmeldung: Simbabwes Präsident Mugabe tritt zurück
Frage Nummer 3000000976 Gast

Wie heißt der Film?

Hallo,

seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten.

Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller.

Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst.
- Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde?
- Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw.

Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende.

Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie.

Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte.

Gruß
Leo
Antworten (12)
Amos
Hilfreich wäre: wer sind die Schauspieler? USA oder F? Oder D?
fwm
Ich habe zwar noch nie von dem Film gehört, bin aber durch die Beschreibung neugierig geworden, da er mich an "Memento" erinnert. Google-Suche mit 'französischer film rückwärts erzählt" liefert den Film "Irreversibel" aus dem Jahr 2002 (naja, nicht ganz 25 Jahre). Laut Handlung in Wikipedia könnte es sich um den gesuchten Film handeln.

LG, Fritz
fwm
Bei näherer Betrachtung dürfte es aber doch nicht der gesuchte Film sein :-(

LG, Fritz
Amos
Michel Piccoli und Romy Schneider?
Uli Buchner
Das ist kein französischer Film, sondern ein britischer nach dem gleichnamigen Theaterstück von Harold Pinter. Er heißt "Betrayal" und ist von 1983. Regie führte David Jones, die Hauptrollen wurden von Jeremy Irons, Patricia Hodges und Ben Kingley gespielt.
Pat
Hy, der Film dürfte Caché heissen.
Gruß
Amos
Da der Film "Cache" aus 2005 stammt, kann ihn der Frager nicht vor 25 Jahren gesehen haben.
Gast
Das große Fressen (Originaltitel: La Grande Bouffe) aus dem Jahr 1973.
Amos
Das große Fressen ist völlig ausgeschlossen.
Gast
sehe ich auch so
elfigy
Uli Buchner hat es korrekt beantwortet.
fwm
Die Antwort wurde doch schon am 27.06.2015 von Uli Buchner gegeben. An der Richtigkeit dürfte kein Zweifel bestehen. Sie auch http://www.imdb.com/title/tt0085234/