Schließen
Menü
Gast

Wie ist die Fazination von Gurus / Guruismus zu erklären?

Zur Befreiung aus dem Rad der Wiedergeburten wird von Gurus die Pflicht zur Unterwerfung unter ihre unbestrittene Autorität verbunden.
Sind Gurus, auch selbsternannte Gurus, Diktatoren?
Sollte sich die Welt nicht von Gurus befreien und sich nicht kritiklos unterordnen?
Führt Selbstbestimmung und Freiheit weg vom Nirvana?


Frage Nummer 38524

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (8)
Sallah
Gurus sind kein Problem wenn genug Rotwein vorhanden ist und sie gut durchgebraten sind.
[br][br]

Warte! Gleich habe ich dich mein Täubchen.....
[br]
bh_roth
Ich bin nicht fasziniert, vielleicht nur von einem, und das ist der Chef, der Oberguru.☺☺☺
hphersel
Ich empfehle einfach die Lektüre von Hermann Hesses "Siddharta". Danach hast Du, denke ich, die Antwort auf Deine Fragen gefunden.
hphersel
@ Sallah: Ich nehme doch an, Du kennst das Asterix-Album "die große Überfahrt" ? - klick :-)
Sallah
@hphersel [br]
entweder falscher link (bilderdieb??) oder ich stehe auf dem Schlauch.

please advice!
antwortomat
Guruguru? Wauwau!
hphersel
@ Oberguru: Danke :-)