Schließen
Menü
Joe Cook

Wie kann ich im Gesicht Haare entfernen? Ich habe sehr empfindliche Haut.

Frage Nummer 33034

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (7)
bifu70
Mal vorausgesetzt, es geht nicht um den regulären Bartwuchs, sondern um störende Haare an anderen Stellen, etwa auf der Nase, zwischen den Augenbrauen oder auf den Wangen: Trotz - oder vielmehr gerade wegen - der empfindlichen Haut könntest du Zupfen bzw. das Waxen (lassen) probieren. Möglicherweise hast du dann zwar einen Tag lang blöde rote Hautreizungen im Gesicht, dafür hast du die nächsten drei, vier Wochen Ruhe. Dem gegenüber störst du die Haut beim Nassrasieren jeden Tag aufs Neue.
DasHoernchen
Solche Haare entfernst Du Dir, sobald Du älter bist, mit einem Rasierer, weil trockener Zwieback nicht reicht und außerdem bei starker Reibung die Haut sehr reizt.
FettarmeMilch
schau mal unter:

http://www.blog.de/tb/a/r/schoenheitsoperationen/enthaarung-gesicht-ganz-einfach/6184868/
Ilse Klein
Dauerhaft Haare entfernen geht leider nur mit einer Laserbehandlung, die jedoch sehr teuer ist. Da kannst Du Dich bei einer Kosmetikerin beraten lassen und schauen, ob das etwas für Dich ist und wie teuer es ist. Hängt, glaube ich, von der Stärke der Haare ab und von der Größe der behaarten Fläche.
Marwin Albrecht
Ich empfehle Wachs. Ob Warmwachs oder Kaltwachs besser für Dich funktioniert, musst Du ausprobieren, aber die Haare wachsen nach dem Wachsen ganz fein nach und machen keine Stoppeln. Rasieren würde ich lassen, da kommen manchmal schon nach wenigen Stunden die Haare nach.
mrkpax
Geh zu einem türkischen Friseur und lass Dir dort die Haare entfernen. Die machen das mit einem Bindfaden. Klingt doof, aber die Wirkung ist toll. Und in der Regel ist das gar nicht teuer, meiner nimmt dafür 5 Euro. Tut ein bisschen weh, doch das Ergebnis ist es wert!
Beauty-Profi
Man kann sich die Gesichtshaare gut mit IPL entfernen lassen. Das ist günstiger als mit dem Laser und genauso gut.

Schau mal, dass habe ich gerade entdekct http://www.dermalisse.de/haarentfernungsblog/2012/10/17/haarentfernung-gesichtshaare-entfernen-mit-ipl/

Viele Grüße,
Pepa