HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 39393 mrkpax

Wie kann ich Windows XP reparieren mit CD? Ich bin Laie und brauche dringend Hilfe bzw. eine Kurzanleitung?

Antworten (5)
Behrjoe
Was genau willst Du da reparieren? Weißt Du, was genau angeblich kaputt ist? Mache Microsoft jetzt fast 30 Jahre, das ist mir noch nie gelungen. Das einzige was immer hilft, ist, das Betriebssystem mittels einer Original-CD neu aufzuspielen. Dabei sind aber oft die Programme und vor allem die Eigenen Dateien futsch. Warum willst Du außerdem noch XP draufspielen. Das wird schon 3 Jahre nicht mehr unterstützt von Microsoft. Inzwischen ist Windows 7 Stand der Dinge. Besorg Dir eine Update-CD bei EBay, und installiere Windows 7. Als Kurzanleitung hast Du jetzt genug Information! Windows hat über 30000 Dateien dabei on Board. WIe willst Du da eine defekte erkennen?
Freddy_cme4
Du startest den Computer und legst die System-CD ein, die das Betriebssystem enthält. Nun werden dir verschiedene Schritte zur Fehlerbehebung angeboten. Diese Schritte sind sehr einfach und ausführlich beschrieben. Du startest dann entweder das Reparaturprogramm oder formatierst deinen Speicher bzw. installierst das Betriebssystem neu.
Kornelia19273
Das vorgehen ist sehr einfach. Bei der Installation wird die Option angeboten, eine Reparaturkonsole aufzurufen. Diese Option ist irreführend, es bietet lediglich die Möglichkeit zur Eingabe. Es reicht eine Installation vorzunehmen. Das Installationsprogramm ersetzt beschädigte Dateien.
diddydee
Das ist als Laie gar nicht so einfach, da man ein paar Sachen wissen muss. Das ist ein bisschen kompliziert, um das hier zu erklären, deshalb empfehle ich Dir den Link hier: http://www.computerhilfen.de/info/windows-xp-reparieren.html. Und wenn möglich, dann hol Dir jemanden dazu, der davon Ahnung hat!
denTHEpen
Erstmal musst du deinem PC sagen, dass er von CD booten soll. Das machst du, wenn es nicht schon eingestellt ist im BIOS des PCs. Da kommst du rein indem du direkt nach Start des Computer ENTF, F1 oder F2 drückst (das hängt vom Hersteller deines Bios ab). Auch im BIOS ist alles unterschiedlich je nach Hersteller. Allerdings haben alle eine Funktion um die Boot Sequenz einzustellen (zur not googlen). Wenn du das Menü gefunden hast, stellst du dein CD Rom Laufwerk als Primary Boot Device ein. Danach speicherst und verlässt das BIOS. Der Rechner startet sich neu und sollte dann auch von CD aus booten. [br] Du bist jetzt im Windows-Installationsmenü. Dort kannst du auswählen ob du Windows neu installieren oder reparieren willst. Wähle reparieren und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm. Danach sollte eigentlich alles wieder funktionieren. [br] Wenn das nicht klappt frag nochmal nach! :)