HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 34079 Walbrecht

Wie sicher ist die Routenplanung per Internet oder soll ich lieber ein Programm dafür kaufen?

Antworten (6)
serefine
Was bist Du ? Ein Roboter der ein Programm braucht um von A nach B zu kommen ?
Du meine Güte.
Der_Denis
Das Programm kann ja auch nicht auf andere Daten zugreifen, als das Internet. Daher würde ich lieber ein paar Seiten im Internet testen, welche dir am ehesten zusagt. Recht gut ist z.B. Auch die google map ist brauchbar zur Orientierung, hat aber gelegentlich die ein oder anderen Macken.

Wenn du Geld ausgeben willst, hol dir lieber ein Navi.
Oberguru
Kann es nicht? Du meine Güte, welch ausgelutschter Blödsinn.
boDietrichdo1
Da ich selbst kein Navigationssystem im Auto habe, benutze ich oft die Routenplaner aus dem Internet. Mit Google Maps bin ich bisher noch immer am Ziel angekommen. Die Strecke ist eigentlich idiotensicher dargestellt, optional sogar mit Streckenabschnittskarten. Also ich finde den Kauf von Software für die Routen Planung absolut überflüssig.
Marlo Boro
Ich bin von den unzähligen Möglichkeiten, die das Internet bietet, regelrecht begeistert. Sicherer kann Routen Planung gar nicht sein. Bei www.map24.de wird die gesamte Strecke bis ins kleinste Detail dargestellt. Durch permanente Aktualisierung des Systems ist man immer up to date. Auch ungeübte Fahrer kommen mit diesem Routenplan ans Ziel.
FrankePOTTA2
Extra Software zu kaufen, ist eine unnötige Geldausgabe. Das Internet bietet so viele verschiedene, gut funktionierende Tools zur Routen Planung an, dass jede Route ganz genau geplant werden kann. Jede Strecke wird ganz detailliert von der Startadresse bis zum Ziel dargestellt. Eigentlich kann damit gar nichts schief gehen.