HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 802 Jannis Schmidt

Wie sind Eure Erfahrungen mit dem Routenplaner map24?

Antworten (3)
Cedrik Schneider
Ich verwende ausschließlich map24. Mein Vater hat es mir empfohlen. Er findet, dass die das aktuellste Kartenmaterial haben. Klasse ist, dass man zwischen kürzester oder schnellster Strecke wählen kann: Die gewünschte Strecke wird nach der Eingabe von Start- und Zieladresse exakt beschrieben. Auch die Übersichtskarte ist sehr hilfreich. Die interaktiven Stadtpläne habe ich noch nie genutzt.
Hans Wolff
Am praktischsten finde ich an map24, dass man Zusatzdienste in Anspruch nehmen kann, wie die Hotelsuche entlang der Strecke oder die Hinweise auf die Umweltzonen. Umweltzonen gibt’s ja in immer mehr Städten. Ich möchte nicht 40 Euro Bußgeld und einen Punkt in Flensburg riskieren, nur weil ich nicht weiß, wo eine Umweltzone gilt und wo nicht. Ich will mich auch bei My map registrieren.
Holger Weber
Bisher bin ich immer dort angekommen, wo ich hin wollte. Nicht immer sind die map24 Beschreibungen einer Fahrtroute optimal, aber was soll’s. Vorteilhaft sind in meinen Augen die Stadtpläne. Seitdem ich ein Navigationsgerät habe, nutze ich den Routenplaner allerdings weniger. Schön wäre es, wenn man Autobahn-Raststätten oder ausgewählte Sehenswürdigkeiten als Start oder Zielpunkte angeben könnte.