HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 18042 juliuspastius92

Wieviele Lohnsteuerklassen gibt es eigentlich insgesamt? In welche Falle ich als Familienvater? Was muss ich noch beachten?

Antworten (4)
Maegwyn
Es gibt Lohnsteuerklassen 1-6. Wenn du alleinverdienender verheirateter Familienvater bist, ist Steuerklasse 3 für dich am günstigsten. Arbeiten beide und verdienen etwa gleich viel, soll Steuerklasse vier am günstigsten sein. Als alleinerziehender Familienvater kommt Steuerklasse 2 in Frage. Bist du verheiratet und deine Frau verdient mehr, nimmst du Steuerklasse fünf. Genau ausrechnen müsste man sich, wer die Kinder bei sich auf die Steuerkarte nimmt, oder ob man diese nicht auch günstig aufteilen kann.
tobix
Wikipedia hilft weiter.
Interessant sind neben der Einteilung die Kapitel "Endgültige Steuerschuld" sowie "Einfluss auf Lohnersatzleistungen".
j.i.oel_1982
Es gibt insgesamt 6 Lohnsteuerklasssen. Jetzt kommt es bei dir natürlich darauf an ob du auch Verheiratet bist oder nicht, etc.. Kannst dir die Seite auf Wikipedia mal in Ruhe durchlesen, die hilft einem auf jedenfall weiter: http://de.wikipedia.org/wiki/Lohnsteuerklasse
Eliminator
Insgesamt gibt es sechs unterschiedliche Lohnsteuerklassenalternativen, nach denen man Arbeitnehmer generell einstufen kann. Bei dir stellt sich in jedem Fall die Frage, ob du alleinerziehender Vater bist. Dann würdest du nach Lohnsteuerklasse II bewertet werden müssen.