HOME
Frage Nummer 18065 anne1968x

Wir suchen passende christliche Liedtexte für die Taufe unserer Tochter. Welche würdet ihr empfehlen? Sie dürfen gerne eher fröhlich sein.

Antworten (4)
Sixpence
Ist die Tochter schon so alt, dass sie mitkrähen kann? Wir haben in unserer Gemeinde ein extra Kindergesangbuch mit neuen und traditionellen Liedern speziell für Kinder- und Familiengottesdienste. Frag doch mal den Kirchenmusiker / die Kirchenmusikerin; die kennen sich sehr gut aus. Außerdem habt ihr ja vor der Taufe ein Gespräch mit dem Pfarrer oder der Pfarrerin; notier dir doch auch dafür diese Frage. Im Gesangbuch stehen nur eine Handvoll Tauflieder; aber alle Lob- und Danklieder (gibt viele fröhliche!) eignen sich ebenfalls.
DerKonstanti
"Großer Gott wir loben dich" wird oft auf Taufen gesungen, schön ist auch "Danke für diesen guten Morgen". Eine Liste mit Vorschlägen von christlichen Liedern für den Taufgottestdienst gibt es auf www.taufe-texte.de, da gibt es sogar Vorschläge, zu welchem Zeitpunkt der Messe welche Lieder am besten passen.
thors_1983
Ich könnte dir eigentlich sehr viele Tauflieder empfehlen, weil es so wahrsinnig viele schöne Lieder gibt die man für die Taufe seines Kindes nehmen kann. Um dir selbst ein Bild zu machen kannst du dich am besten selbst umschauen: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=1051
Tigologel
Wenn ich an die Taufe denke, dann übertrifft eigentlich nichts das Ave Maria. Das ist für mich so klar und schön und überirdisch. Ansonsten vielleicht "Die ersten Schritte, die Du gehst" oder "Ein Kind ist angekommen", "Es ist ein Ros entsprungen", "Fest soll mein Taufbund".