HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 11609 Gumpert

Wo finde ich im Internet ein kostenloses Web-Design-Programm?

Brauche Werkzeuge zur Gestaltung meines neuen Internetauftritts. Kann mir einer weiterhelfen? Will aber nichts bezahlen müssen.
Antworten (6)
Highspeed
Ein Programm um Webseiten zu designen ist z. B. Notepad. Einfacher geht's nicht.
Funktioniert aber nur, wenn Du verstanden hast wie so eine Webseite aufgebaut ist.
Ronny Huber
Ein sehr gutes und kostenloses Tool zum Erstellen von Homepages ist sicherlich Phase 5 (www.phase5.info). Damit kannst Du so ziemlich alles machen, was man mit kostenpflichtiger Software auch machen kann. Und auf der Website gibt es auch ein Forum, in dem Dir gute Tipps gegeben werden, wenn Du mal nicht weiterkommst.
Florian Winter
Hm! Also spontan fällt mir da kein kostenloses Programm an. Aber in der REgel bieten doch die Hoster solche Programme bzw. "Baukästen" an. Damit kann man keine Wunder vollbringen, aber durchaus solide und ansprechende Seiten erstellen. Ich hoffe das hilft dir weiter....
hoffeman234
ZUerst mal gibts zu jedem Browser auch nen passenden Composer, mozilla wäre da eine kostenlose variante. Je nachdem wie der Auftritt aussehen soll, kannst du auch mal zu seiten wie wordpress.de gehen, da hast du gleich alles installiert und den Platz noch dazu. Bei Blogger.de darfst du sogar Geld verdienen mit der Seite.
irrelevanza
Um deine Internetseite zu gestalten, musstest du die Technik kennen und ein Händchen fürs Design haben - DAS kann dir kein Programm abnehmen.
Ich arbeite am liebsten mit PSPad (Freeware): PSPad
Kostenlose Vorlagen findest du im Netz zuhauf. Ein Verzeichnis findest du z.B. hier.

Aber kostenlos sieht meist auch umsonst aus, vor allem wenn man sich damit nicht auskennt.
lukasjager65
Theoretisch könntest du das mit jedem Editor machen.
Ich persönlich verwende gern Notepad++.

Wahrscheinlich meinst du aber einen WYSIWYG-Editor, wie z. B. Adobe Dreamweaver.
Der kostet natürlich Geld, aber du kannst dir ja vielleicht mal die kostenlose Testversion anschauen. Ansonsten würde mir dazu noch KompoZer einfallen.

Von Phase 5 würde ich dringend abraten, da die Software mittlerweile extrem veraltet ist und längst nicht mehr mit den aktuellen HTML(5)-Standards arbeitet.