HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 37045 SoHo_1776

Wo finde ich Kinderkleidung, die kein UV Licht durchlässt? Und ist die Kleidung teuer?

Antworten (2)
antwortomat
In Anlehnung an den LSF wird für Textilien der UV-Schutzfaktor (USF) oder Ultraviolet Protection Factor (UPF) angegeben, der gemäß dem “Australian/New Zealand Standard 4399:1996 for sun protecting clothing evaluation and classification” (AS/NZS4399: 1996)[2] berechnet wird. Ein weißes T-Shirt aus Baumwolle hat etwa einen UPF von zehn, das heißt, es lässt nur ein Zehntel der UV-Strahlung durch. Im nassen oder gedehnten Zustand oder bei eng anliegender Kleidung ist der Schutz gegenüber der UV-Strahlung reduziert.
.
Musst also nicht extra was kaufen.
wwwHaas.198
Hier findest du zum Beispiel passende KLeidung: http://www.jako-o.de/shop/Kleidung-UV-Schutzkleidung/group/1643/Produktuebersicht.productlist.0.html - generell ist jede Kleidung gut, die die Haut bedeckt. Auf Sonnencreme solltest du dennoch (vor allem im Gesicht, an den Händen etc.) nicht verzichten!