HOME

Crufts-Schau in Birmingham: Man(n) frisiert Hund

Locken, Dreadlocks oder mit kurzem Haar, aber so groß wie ein Kalb - wer vernarrt in Hunde ist, ist auf der Hundemesse Crufts in Birmingham richtig. Hier gibt es kaum einen Hund, den es nicht gibt.

Modische Einteiler waren vor zwei Jahren der Renner bei hippen deutschen Großstädtern. Nun gibt es den Onepiece auch für den Hund. Schön.

Modische Einteiler waren vor zwei Jahren der Renner bei hippen deutschen Großstädtern. Nun gibt es den Onepiece auch für den Hund. Schön.

Hardcore-Katzenliebhaber haben es in Birmingham derzeit ziemlich schwer. Denn in der mittelenglischen Metropole findet derzeit die wohl größte Hundemesse der Welt statt. Etwa 21.000 Pudel, Dobermänner und Terrier tummeln sich auf der Crufts, einer Art Freizeitpark auf der sich Herrchen und Frauchen samt ihrer geliebten Vierbeiner vergnügen. Zum ersten Mal fand die Messe 1886 statt und war sofort ein Erfolg. Alljährlich im März wird Birmingham nun zum Pilgerort, an dem sich Retriever im Apportieren gegenseitig übertrumpfen und die schönsten oder hässlichsten Hunde gesucht und gefunden werden. Besonders beliebt ist die Messe bei Züchtern. Bei mehreren Rassen wird der Best of Breed, quasi das schönste Tier, ausgezeichnet.

ono
Themen in diesem Artikel