VG-Wort Pixel

Video Neue Sonnensegel für die ISS

Erfolgreicher Außeneinsatz an der Internationalen Raumstation ISS. Dort haben Astronauten am Sonntag den ersten von sechs neuen Sonnenkollektoren installiert und zum Einsatz gebracht. Insgesamt sollen in den kommenden Jahren sechs neue Sonnensegel installiert werden, um die Stromversorgung der Station zu gewährleisten. Der Weltraumspaziergang am Sonntag, der live im Internet übertragen wurde, dauerte mehr als sechs Stunden. Nach Angaben der Nasa, sollen die neuen Kollektoren vor den derzeitigen Sonnensegeln positioniert werden. Die alten Kollektoren würden zwar weiterhin funktionieren, zeigten aber nach mehr als 20 Jahren im Einsatz Verschleißerscheinungen. Ein früherer Weltraumspaziergang im Juni musste wegen mehrerer Komplikationen abgebrochen werden.
Mehr
Astronauten der Esa und der Nasa haben den ersten von sechs neuen Sonnenkollektoren der Internationalen Raumstation ISS installiert.

Wissenscommunity


Newsticker