HOME

Linke im Bundestag gegen «Einzeltäter»-Begriff in Halle

Berlin - Nach dem rechtsextremistischen Terroranschlag in Halle hat auch der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der Linksfraktion, Jan Korte, den Begriff «Einzeltäter» kritisiert. Damit werde seit Jahrzehnten nach rechten Anschlägen versucht, die Öffentlichkeit zu beruhigen, sagte er der dpa. Opferberatungen machten schon lange auf die rechten Netzwerke und den braunen Sumpf aufmerksam, aus dem all die Täter kamen. Fakt sei: Mit einer rein juristischen Betrachtung vernebele man die Analyse rechter Gewalt, sagte Korte.

Generalbundesanwalt: Tat von Halle war Terror

Innenminister Seehofer (CSU) und BKA-Chef Münch (hinten)

BKA: Trotz rückläufiger Zahlen hohe Bedrohung durch organisierte Kriminalität

Clan-Kriminalität

Vorstellung in Berlin

Lagebild zur Organisierten Kriminalität blickt auf Clans

Polizeieinsatz gegen kriminelle Clans in Berlin

Kriminalität

Clankriminalität: Polizisten wollen mehr Unterstützung

Einbrecher mit Brecheisen

Kriminalität in Deutschland

Auf welche Immobilien es Einbrecher besonders abgesehen haben

Horst Seehofer und Angela Merkel: Der Regierung geht's vielleicht nicht bestens, den Deutschen aber eigentlich schon

Buch "Frohe Botschaft"

Den Deutschen geht es bestens - warum wir trotzdem eher das Negative wahrnehmen

Wie Kriminalität und gefühlte Kriminalität auseinanderklaffen - und warum

Ist es in Deutschland (un-)sicher?

Wie Kriminalität und gefühlte Kriminalität auseinanderklaffen - und warum

US-Präsident Donald Trump, Tweets

"Kriminalität steigt an"

Das sagt die Bundesregierung zu Trumps Twitter-Lügen

Von Daniel Wüstenberg
AfD: Trump kennt sich mit Kriminalität in Deutschland aus

Posse um Tweets

Trump kennt sich mit Kriminalität in Deutschland besser aus als Merkel - nimmt die AfD an

Eine lange Narbe verläuft neben dem Nasenbein von der Augenbraue bis in die Stirn einer jungen Frau. Ihre Augen sind geschlossen
stern crime

USA

"Als ich 13 war, schoss er mir in den Kopf"

Die Kreuzung, an der sich das Schicksal des 17-jährigen Aamir Siddiqi entschied

stern Crime

Der tragische Irrtum zweier Auftragskiller

EIn Pizzabote trägt die bestellten Pizzen in eine Wohnung

Ingolstadt

Pizza-Lieferant mit Beil und Kettensäge attackiert

Kriminalität in Südafrika – weiße Farmer im "Feindesland"
stern-Reportage

Südafrika nach der Apartheid

Weiße Farmer im Feindesland

Flüchtlinge

Kriminalität

Starker Anstieg von Gewaltdelikten - und was das mit Flüchtlingen zu tun hat

Von Tim Schulze
Ex-mafia-Ermittler Wolfgang Neiß
stern-Crime

Interview mit Ex-Mafia-Ermittler

"Es gibt keine Möglichkeit, die Organisierte Kriminalität zu zerschlagen"

Von Michael Streck

Infografik

Amnesty: Opfer rechter Gewalt werden in Deutschland zu wenig geschützt

Aktuelle Kriminalstatistik

Wo die Kriminalität besonders stark gestiegen ist

Das Gute und das Böse

Wir tun alle verbotene Dinge. Wie kriminell bist du wirklich?

NEON Logo
Online-Abzocke mit dem Thermomix

Per Vorkasse bezahlt

Online-Abzocke mit Thermomix: Vorwerk warnt vor gefälschten Internetshops

Großrazzia in Berlin
Fragen und Antworten

Arabische Großfamilien in Berlin

Die Macht der Clans

Einsatzkräfte von Polizei, Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung und Zoll durchsuchen das Groß-Bordell "Artemis" in Berlin

Razzia in Berliner Bordell

Das "Artemis" - System aus Gewalt, Menschenhandel und Steuerbetrug

Firmenschild der Kanzlei Mossack Fonseca in Panama
Kommentar

Panama Papers

Eine Steilvorlage für die Politik

Von Andreas Hoffmann

Flüchtlinge antworten auf Vorurteile

"Ihr seid alle kriminell!"