Italien Procida war lange Zeit das Aschenputtel unter den Inseln im Golf von Neapel – das ändert sich gerade

Italien für Filmkenner: In Corricella wurden Szenen des Films "Il Postino" gedreht
Italien für Filmkenner: In Corricella wurden Szenen des Films "Il Postino" gedreht
© Stephanie Gengotti
Mit Konzerten, Lesungen und Ausstellungen tritt die italienische Insel Procida aus dem Schatten ihrer berühmten Schwestern Capri und Ischia.

Spiaggia della Lingua auf Procida, 6.45 Uhr, an einem Morgen im Mai. Über der Bucht hängt noch der Dunst der vergangenen Nacht. Der Sand ist kalt, das Meer liegt still, am Horizont erscheinen die Umrisse des Festlands mit dem herausragenden Kegel des Vesuvs. Ein Grüppchen aus Insulanern und Fremden hat sich hier in aller Herrgottsfrühe versammelt.


Mehr zum Thema



Newsticker