HOME

Reisetipps Kroatien: Die Riviera von Opatija

Wissenswertes über Kroatien

Anreise per Flug: Es gibt sowohl Linien- als auch Charterflüge von verschiedenen deutschen Flughäfen mit täglich mehreren Verbindungen. Die Flugdauer differiert zwar je nachDestination beträgt aber weniger als 2 Stunden.www.croatiaairlines.hr, www.germanwings.com, www.hlx.comUnterwegs mit dem Pkw: Die Kraftstoffpreise sind für Gäste aus EU-Ländern günstig. Sie werden monatlich mit den Weltmarktpreisen abgestimmt. Achtung: In Kroatien gilt Fahren bei 0,0 Promille Alkohol. Handy-Nutzung während der Fahrt ist verboten. Mautgebührenwerden nach der Länge der Teilstrecke und der Fahrzeuggruppe erhoben. Außer im kroatischen Kuna kann die Maut auch in ausländischer Währung und mit Kreditkarten bezahlt werden.Klima: Im Norden ist das Klima kontinental, in den Gebirgsgegenden alpin und an der Adria mediterran. Durch die Verbindung von kontinentalem und mediterranem Klima am Fuß des Berges Ucka (1400 m) und den Schutz durch die Inseln von der Meerseite her entsteht an derRiviera von Opatija ein Mikroklima, das immer etwas wärmer ist. Durchschnittstemperatur ist auch im Winter sieben Grad Celsius. Schnee gibt es erst ab 500 Meter.Trinkwasser: Leitungswasser hat in ganz Kroatien Trinkwasserqualität.Freizeitsport: Die hügelige bis bergige Küste eignet sich vorzüglich für Rad- bzw. Mountainbiketouren. Gut befahrbare Straßen führen meist bis zu den Gipfelregionen der Bergketten. Allein Istrien wurden in jüngster Zeit 2600 km Radwege angelegt. In vielen Orten werden Räder verliehen. Die lokalen Tourismusverbände bieten Fahrrad- und Wanderkarten an. Die Adria ist reich an Fischarten und zieht daher auch immer wieder Angler und Sportfischer an.Währung: Das Preisniveau unterscheidet sich kaum von Deutschland, weil seit dem Krieg mit Serbien alle Waren mit 22 Prozent Mehrwertsteuer belastet sind. Bezahlt wird in Kuna (1 KN = 100 Lipa). Ein Euro entspricht etwa 7,5 KN. Kuna bedeutet auf Kroatisch Wiesel, mit dessen Fell im Mittelalter bezahlt wurde.Weitere Informationen: Kroatische Zentrale für Tourismus, Rumfordstr. 7, 80469 München, Tel.: 089-2233-44, Fax: -77, E-Mail: kroatien-tourismus@t-online.de, www.kroatien.hr

Cornelia Höhling/DDP / DDP
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity