HOME
Schauspielerin Adria Arjona bei der "Good Omens"-Premiere in London

Adria Arjona

Look des Tages

Schauspielerin Adria Arjona war in ihrem ungewöhnlichen Blazerkleid der Hingucker bei der "Good Omens"-Premiere in London.

Eine Pferdeherde im Po-Delta - an der Adriaküste treffen sich Natur, Kultur und altes Handwerk

Emilia Romagna

Die Adriaküste ist anders als viele denken

Jesolo in Italien

Sie versuchte, die Kollision zu verhindern: Frau zwischen Hausboot und Brücke eingeklemmt und getötet

Ein Highlight in Rimini: die Ponte di Tiberio

Emilia Romagna

Diese fünf Orte sind immer eine Reise wert

Korallenriff im Mittelmeer vor Italien entdeckt

Sensationsfund im Mittelmeer

Erstes Korallenriff seiner Art vor Italien entdeckt

Ben Affleck gut gelaunt bei der Premiere seines Netflix-Streifens "Triple Frontier" - ob das nur am Film lag?

Ben Affleck

Er zeigt sich wieder mit Ex-Freundin Lindsay

Seetag

Daniel Küblböck

Vermisst auf hoher See: Wenn Passagiere bei Kreuzfahrten verschwinden

Kay L. und das Kreuzfahrtschiff "Norwegian Star"

Kreuzfahrtschiff "Norwegian Star"

Zehn Stunden im Mittelmeer überlebt – Britin sprang "entschlossen" und "freiwillig"

Von Daniel Wüstenberg
Kay L. und das Kreuzfahrtschiff "Norwegian Star"

"Norwegian Star"

Von Kreuzfahrtschiff gestürzt: So hat eine Frau zehn Stunden im Mittelmeer überlebt

Von Daniel Wüstenberg
Imposante Bergkulisse, unberührte Natur: Das ist die Slow-Food-Travel-Region Alpe Adria

Slowfood

In Kärnten gibt's Genuss im Schneckentempo

Felbertauern

Ideal für Best Ager

Nach der Gruppenvergewaltigung an einem Strand im Gemeindegebiet von Rimini sind vier Tatverdächtige gefasst worden (Archivbild)

Italien

Vierte Festnahme nach Gruppenvergewaltigung: "Rimini erwacht aus einem Albtraum"

Der Strand von Rimini

Bande unter Verdacht

Gruppenvergewaltigung in Rimini - gab es vor wenigen Wochen bereits einen ähnlichen Fall?

Spieler von San Marino bejubeln das Auswärtstor gegen Norwegen

WM-Quali gegen Norwegen

Fußball-Zwerg San Marino schafft historisches Tor

Simone Biles

Turnerin Simone Biles

Die Überfliegerin von Rio

Von Jan Christoph Wiechmann
Deutschland isst Spaghetti Bolognese - die Grundzutaten sind bei fast jedem Rezept gleich, aber das gewisse Etwas gibt jeder individuell hinzu.

Italienische Studie

Pasta soll dick machen? Im Gegenteil, sagen Forscher nun

Von Denise Snieguole Wachter
Computeranimation: So soll die Ferienalage einmal aussehen

Urlaub im Gefangenenlager

KZ soll Luxushotel werden

Von Till Bartels
Das Wrack der "Norman Atlantic" im Hafen von Brindisi

Fährunglück der "Norman Atlantic"

Zweites Todesopfer aus Deutschland bestätigt

18 Deutsche sollen sich auf der brennenden Fähre befunden haben. Nur 17 wurden gerettet.

Unglücksfähre "Norman Atlantic"

Auch eine Deutsche ist unter den Toten

Bergung der havarierten Adriafähre

Zwei Einsatzkräfte verunglücken tödlich

Verunglückte Fähre "Norman Atlantic"

Wie viele Menschen waren wirklich an Bord?

Italienische Marine bei der dramatischen Evakuierung von der Unglücksfähre per Hubschrauber

Verunglückte Adriafähre "Norman Atlantic"

Mehrere Gerettete standen nicht auf der Passagierliste

Schiffsunglück vor Ravenna

Türkischer Frachter gesunken

Strandplätze in Jesolo

Liegestuhl per Mausklick

Von Till Bartels

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(